Frage von Fabian46, 79

Moto GP Karten kaufen, aber wo ?

Ich habe vor dieses Jahr nach Assen (Niederlande) auf das Moto GP rennen zu fahren Wie kann das sein das es auf der Seite https://www.dutch-moto-gp.com/KEYA/de/2766-the-netherlands-moto-gp/ die Karten vor der offiziellen Moto GP Seite zu kaufen gibt ?

Antwort
von geoka, 57

Was ist daran ungewöhnlich? Oftmals werden schon Karten (-Reservierungen) lange vorab verkauft und solange der Anbieter nicht Pleite macht oder die Gelder veruntreut ist es doch ok?

Hier gibt es auch z.B. einen weiteren Anbieter: https://www.global-tickets.com/de/Sportveranstaltungen/Motorsport/MotoGP/MotoGP-...

Antwort
von hondaVFR1200F, 35

Das wird garantiert ein Vorverkauf sein. Also kein Wunder, dass die Tickets erst auf anderen Seiten zu haben sind.

Antwort
von Bonny2, 43

Verstehe ich ja. In vielen ländlichen Gegenden kennt man dasnicht. Bei uns in Berlin hat man so ein „Pilotprojekt“ gestartet. Das nenntsich „Vorverkauf“. Ist schwierig zu erklären. Man bestellt Theater-, Kino- oderOpernkarten schon bevor die Veranstaltung stattfindet.

Neuerdings sogar fürSportveranstaltungen. Vielleicht sind da einige findige Köpfe auf die Ideegekommen Karten im Vorverkauf über das Internet zu vertreiben. Das so etwasgeplant war, davon habe ich mal gehört. Aber gibt es das schon? --- Na ja,warten wir mal die Jahrtausendwende ab. Ab 2001 soll ja vieles besser werden.Es wird ja „gemunkelt“, dass sogar mal eine Frau als Kanzlerin gewählt werdensoll. ---- Oh je, Bonny

Antwort
von fritzdacat, 51

https://www.tripadvisor.com/ShowTopic-g754479-i12695-k5655648-Is_Goo_tickets_tru...

^ scheint schon seriös zu sein, nur die Geschäftsabwicklung ist wohl etwas "robust". Lies mal den Thread durch.

Kommentar von Effigies ,

Du hast ne ziemlich lockere Vorstelluing von seriös ;o)

Kommentar von fritzdacat ,

die allgemeine Resonanz (o.g. Webseite) ist: "trustworthy but disorganized". Aber wir können jetzt sicher 20 x hin und her diskutieren, was genau das heissen könnte.  

Antwort
von Fabian46, 58

Hat auch jemand Erfahrungen was der beste Sitzplatz in assen ist ?

Kommentar von Bonny2 ,

Vorne rechts der Dritte. Aber aufpassen, wie der Wind weht. Könnte sein, dass aus dem "Coffee Shop" ein "grasähnlicher" Wind weht. ;-) Bonny

Antwort
von Effigies, 49

Das Konzept dieser Seite  ist doch, wenn ich das richtig verstehe, du schickst jemand Geld und der gibt dir dafür Karten, ne?

WEM gibst du da dein Geld ?

Kommentar von Fabian46 ,

Das weis ich ja nicht ich hätte da jetzt meine 2 Karten bestellen können und Geld überweisen deshalb hatte ich mich das gefragt warum werden die Karten auf so Seiten angeboten wennn es noch keine ging und wann kann ich damit rechnen das die Karten auf der offiziellen Seite erscheinen

Kommentar von Effigies ,

Schau dir die Seite mal genau an.

Steht da irgendwo mit WEM du da Geschäfte machst?
Steht da irgendwo WEM du dein Geld schickst?
Steht da irgendwo von WEM du dein Geld wieder bekommst wenn keine Karten kommen ?

Wem gehört die Seite überhaupt?

Kommentar von deralte ,

Unter dem Punkt "Datenschutz und Cookies":

FIRMENSITZ:

Gootickets.com Platinium Group 2 rue du Gabian „Les Industries“ Gebäude MC 98000 Monaco Tel.: +377 93 25 47 00 Fax: +377 93 25 12 79 contact@platinium-group.org

 

Kommentar von Effigies ,

"Datenschutz und Cookies"

Klar, DAS ist natürlich der Ort an dem ein seriöser Anbieter sein Impressum versteckt. Dazu noch nur die anonyme Anschrift eines leicht dubiosen it-Service Unternehmens außerhalb der EU.

Genau das meine ich. Was ist das für ein Typ dem man da sein Geld schickt?   Wenn er das für sich geklärt hat kann er entscheiden ob er mit dem Geschäfte machen will.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community