Frage von David123444321, 57

Modelle mit vielen Fehlzündungen?

Hallo ich hab mich gefragt was für Motorräder (reden wir mal nur von Naked Bikes und Sportlern) so richtig laut sind, bollern wie Sau und kräftig Fehlzündungen raushauen, also was richtiges um Krach zu machen. Mich würden eure Erfahrungen interessieren welche Modelle mit Bj (und mit welchem legalen Sportpott) so richtig laut sind und die Sachen oben machen? Ihr habt da ja sicherlich in eurem Leben schon paar Motorräder gesehen die euch im Gedächniss geblieben sind :) natürlich sollten die Moppeds wenigstens augenscheinlich Legal sein (Sportpott) ... das man halt nicht auf Anhieb sehen kann das da zb. der ESD fehlt :D . Ich freue mich übrigens auf Motorräder aller Hubraumarten die für ihre Klasse herausstechen. Und natüüüürlich möchte ich mir auf keinen fall eins kaufen um meinen Nachbarn morgens um 5 zu wecken :D ... ich stopf mein Auspuff auch immer mit Dämmwolle zu bis das Mopped aus geht :D (Ironiemodus an ;) )

Antwort
von mausekatz, 49

Erfahrungsgemäß knallen großvolumige 2Zylinder zeimlich ordentlich, besonders nach einer längeren Fahrt. Das muss nicht mal illegal sein, so wie bei meiner jetzigen MT01. Aber auch meine 1400er Intruder davor spuckte gerne. Die MT perfekt eingestellt, knallte mit den orig. Töpfen, dass es eine Freude war. Nachdem ich die Töpfe auf Dämmwolle umgebaut habe, noch viel mehr! 

4Zylinder sind diesbezüglich zurückhaltender.  

Kommentar von geoka ,

turboklaus hatte mir vom Umbau berichtet ;-)

Antwort
von geoka, 39

"Echte" Fehlzündungen sind u.a. ein Resultat von verstellten Zündungen und dauerhaft nicht gewollt bzw. sogar schädlich.

Bei manchen PKW's werden solche "Fehlzündungen" oder Brabbeln elektronisch provoziert, während ich es bei meiner Maschine durch Anbau eines zuätzliches kleinen Resonanzraumes am Endstück des Originalschalldämpfers provoziere. Dadurch wird das vorhandene Sprötzeln akustisch etwas verstärkt

Antwort
von katastrofuli, 40

Aprilias gelten als lautere Vertreter ihrer Zunft. Bei der Shiver kommt es beim Wegnehmen des Gases gelegentlich auch zum Auspuffknallen.

Das Enrfernen des ESD führt jedoch auf lange Dauer zu berechtigten Beschwerden der Anwohner und Streckensperrungen! Ich kann eh nicht verstehen, wieso einige Biker den ESD entfernen, um dann mit Oropax zu fahren. Nix als Kompensation für mangelnde Schw....länge!

Kommentar von geoka ,

Ich habe noch keinen Motorradfahrer gesehen, der ganz ohne ESD=Endschalldämpfer gefahren ist ;-)

Antwort
von Effigies, 46

Fehlzündungen sind wie der Name schon sagt ein Fehler. Das macht also jeder Motor wenn er kaputt oder verstellt genug ist.

Und legal laut, nuja, je älter desto mehr ist erlaubt. Damit es richtig schön bratzt solltest du aber schon mindestens bis in die 1970er zurück gehen. Eher noch weiter.

Kommentar von David123444321 ,

Echt je älter desto mehr war/ist heute für die noch erlaubt? :) Wusst ich garnicht danke :D

Antwort
von haudegen, 38

Bollern tut meine harley allerdings nachdem ein andrer pott verbaut wurde. Wenns zuviel wird gehts den meißten fahrern auf die nüsse

Fragen Sie die Community