Frage von Landsberger112, 110

Mache gerade den A2. Reichen da BW Stiefel oder doch Neue oder Gebauchte? Ist es sinnvoll Gebrauchte zu kaufen? Auf was muss ich achten?

Motorradstiefel neu oder gebraucht?

Antwort
von geoka, 24

Für den Anfang sollten zunächst BW-Stiefel ausreichend sein, es mag sein, dass dies dein Fahrlehrer anders sieht. Dann müsstest du tatsächlich andere Kaufen.

Dennoch empfehle ich reguläre Motorradstiefel, da diese meist nocht etwas höher als die BW-Stiefel sind, das Schienbein durch eine Platte abgeschirmt wird, oft ein Fersenprotektor vohanden ist und, je nach Modell und Preis, auch ein Verdrehen und Überdehnen des Fußes minimiert wird.

Das bietet ein BW Stiefel nicht bzw. nur mit starken Einschränkungen.

Antwort
von mausekatz, 59

Ich trage seit Jahren Haix Bundeswehrstiefel mit Goretex und bin mehr als nur zufrieden! Besser als die meisten Motorradstiefel, und darüber hinaus (was aber nicht kaufentscheidend war), günstiger. 

Kommentar von Effigies ,

Haix BW Stiefel, das ist ein bisschen wie "ich fahr einen Bentley VW" ;o)

btw hab ich auch schon überlegt, mir zum Tourenfahren Haix Firefighter zu kaufen.

Kommentar von mausekatz ,

Wieso? Sehen spitze aus, sind wasserdicht und sitzen wie angegossen. Da Leder, Null Schweißfüße trotz 16h bei 40 Grad.

Kommentar von Effigies ,

Wieso? Sehen spitze aus, sind wasserdicht und sitzen wie angegossen.

Und genau das tun "normale" BW Stiefel sicher nicht. Haix sind die Oberliga der Stiefel.

Kommentar von mausekatz ,

Da muss ich dich aber entäuschen. Die Normalen sind genausogut. Hatte ich davor, sind beim Waten durch einen Bach und bei Regen auch trocken geblieben. Sehen nur nicht so gut aus...

Antwort
von Effigies, 78

Für die Prüfungsvorschriften sollten BW Stiefel reichen. Aber auf Dauer ist ein Hobby ohne passende Ausrüstung irgendwie nix.

Also du mußt dir jetzt ned übereilt irgend ein paar Treter kaufen, sondern kannst dir deine Ausrüstung in Ruhe zusammenpuzzlen. Aber denk dran, wer zu billigkauft, kauft am Ende 2x.

Antwort
von Landsberger112, 66

Ich hätte gebrauchte(5-6Stunden getragene) Vanucci RV4 für 75euro in Aussicht.

Kommentar von Effigies ,

Schon anprobiert?

Wenn das eine günstige Gelegenheit ist und der Vorbesitzer keine stinckigen Füße hat, ja ok. Aber nix übereilen nur weil dich der Jagdtrieb packt. Vor allem müssen sie eben auch passen.

Kommentar von Landsberger112 ,

Nein da der Verkäufer am anderen Ende Deutschlands wohnt.

Antwort
von katastrofuli, 56

Ich kann dir auch nur richtige Motorradstiefel empfehlen. Gestern gab es hier eine Frage nach Kurzstiefeln und die Antworten und Erfahrungsberichte bestätigen meine Empfehlung.

Ob es unbedingt neue sein müssen, bleibt dir überlassen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten