Frage von Flowlie, 88

Leistungsverlust kein Gas Suzuki hilfe?

Servus fur heute mit meiner Suzuki SV 650 gute 25 Km, bei der heimfahrt nach einem Ortsgebiet als ich gasgeben wollte beschleunigte sie kaum ( wie bei einem Auto wenn der Turbo ausfällt) der Sound der Maschine höhrte sich auch etwas komisch an manchmal biss sie ganz kurz an dan aber sofort wieder kaum gas somit fuhr ich mit 60 nachhause was könnte das sein ?
Danke für eure Antworten

Antwort
von Jayjay12, 80

Kann alles mögliche sein, also frage ich dich ;P

Hört sich das Fahrgeräusch so unrund an, als würde sie bloß auf 3 Töpfen fahren? Luftfilter schon überprüft? Kerzenbild der Zündkerzen - Farbe, Nässe, Ölfilm? Lima wäre denkbar.

Eventuell ist ein Kompressionsbild beim "Freundlichen" fällig sowie eine Vergaserreinigung im Ultraschallbad nebst Austausch sämtlicher Dichtungen. Gruß Jan 

Kommentar von Mankalita2 ,

*schmunzel* ich kann zwar nicht helfen, aber... die SV hat nur 2 Zylinder ;-))) würde sie sich also anhören als hätte sie 3, fänd' ich das meeeeeehr als bedenklich ;-)))

Kommentar von Jayjay12 ,

Danke Christine, das machst du echt charmant* - lach.

Ist mir schon klar, dass die nicht auf 4 Töpfen "summt",,,ist schließlich ein Twin, nicht wahr? Habe ich scherzhalber statt den 4 Ventilen pro Zylinder genannt, wollte aber den Fragesteller damit kitzeln ;-)

Vielleicht kommt ja noch was entsprechendes von ihm? Man darf gespannt sein. Einer meiner Neffen meinte als Kleinkind ab & an:

"Bin gebannt"...köstlich ;D

Kommentar von Mankalita2 ,

*lach* weißt du Jan... ich kam wegen der "Töpfe" echt ins grübeln ("hmmm.... die hat aber bloß zwei Zylinder.... ok, jeder Zylinder hat 4 Ventile - aber... neeeee die meint er mit "Töpfen" bestimmt nicht, der muss sich vertan haben.... Jan, Jan, Jan... (m)eine (Ex)SV hatte bloß zwei Zylinder, doch, doch, doch, das weiß ich gaaaanz sicher... die kann nicht klingen wie als ob sie "bloß" mit 3 laufen würde.... ")

Naja gut, vielleicht hast du auch auf die "wundersame Vermehrung" gehofft *lach* so wie wir lange, als ich noch ein Saison-Kennzeichen hatte und meine (und die unseres Sohnes) Maschine im "Winterlager" bei der Bandit standen.... wir öffneten ein paar Tage vor der 1. geplanten Ausfahrt im zeitigen Frühjahr die Garage und hofften auf ein paar kleine Motorräder, welche die man nur noch gut füttern müsste, dass sie groß und stark werden...  so ne (Promenaden)Mischung aus Bandit - Morini - Gixxer .... wären bestimmt nette Mischlinge geworden, hat aber leider nie geklappt ;-))))

Tja... mal sehen, ob der Fragesteller deine/eure Rückfragen beantwortet... :-)

Kommentar von Jayjay12 ,

Hello Christine,

ich stimme dir in allen Punkten bei der Suzi SV 650 zu: sie ist ein lupenreiner Twin und müsste einen Schub entwickeln, der sich mit dem von Motorrädern mit wesentlich mehr Hub und Drehmoment ohne weiteres messen kann. Gehe für diese Aussage fast eine Wette ein...wollen wir?

Vergesse dabei, dass du das viel besser beurteilen kannst als ich, der sowas einfach in den Raum wirft ;-)) Ganz gleich wie und wo, jedenfalls bist du herzlich auf nen Latte Macchiato oder sonstwas eingeladen, Cappu, Milchkaffee a la Fronkreich (aus der Boule ;-)

Nein, das Dingens ist, dass sie tatsächlich bloß auf einem Zylinder laufen könnte. Schau dir die XJ 900 an, die ich mal besaß. Die hat einen echten Reihen-4-Zylinder-Motor mit 98 Pferden und einem satten Drehmoment für die damaligen Verhältnisse.

Was war? Schon bei der Probefahrt lief sie nur auf Halbmast, die war echt auf 3 Töpfen unterwegs! Hat seine Zeit gedauert, alles unter Dach + Fach zu kriegen, aber dann fing sie dort an loszutoben, wo sie zuvor schon dicht machte. War wie eine Art Neustart nach Reset aller vorherigen Tatbestände: ein ganz anderes Moped mit einem Drehzahlband, von dem du zuvor nur träumen konntest. Tja, länger her ;-)

Lieber Gruß an dich und deine motorradbegeisterte Familie

Jan

Kommentar von Jayjay12 ,

PS: XJ 900 - siehe mein Avatarbild :-)

Antwort
von Bonny2, 52

Wenn Du eine 650´er fährst, bist Du vermutlich schon über 18 Jahre alt. ---- Warum schreibst Du wie ein Kind in einer Grundschule? --- Der Text ist „Bah bah“, wenig zu verstehen. „Punkt, Komma, Strich ---- fertig ist das Mondgesicht“. Versuche es mal damit.

Gebe Dir trotzdem eine Erklärung: Vielleicht warst Du vorher gut Essen und der Bauch stellte sich zur Luftverdrängung mehr quer als windschnittig.Versuche mal Deinen eigenen Text zu beantworten. Bonny


Antwort
von Nachbrenner, 51

Servus

Sie hat eine Benzineinspritzung, dann wird sie auch einen geregelten Dreiwege Kath haben. Schau mal ob das Kabel noch auf dem Fühler steckt.

Grüßle

Kommentar von deralte ,
Kommentar von Nachbrenner ,

aus deinem Link





Viertaktmotor,
flüssigkeitsgekühlter 90° V2-Motor, DOHC, 4 Ventile pro Zylinder,
Nasssumpfschmierung, eine Ausgleichswelle, zwei 39 mm Drosselklappen pro
Zylinder

Ab 2003: elektronische Benzineinspritzung, ungeregelter Katalysator
mit Sekundärluftsystem Ab 2007: Geregelter Katalysator und ABS



Kommentar von deralte ,

...bis einschließlich 2002 hatte das Moped ("Knubbel") Vergaser...

Antwort
von geoka, 64

Lädt die Lima ordentlich? Falls nein, dann kann der Laderegler defekt sein und es kommt zu Zündaussetzern. Kommt wohl bei älteren Modellen häufig als Fehler vor.

Luftfilter zu, Lockere/defekte Kerzenstecker, Zündspule defekt, Wasser im Vergaser, oder Wasser am vorderen Kerzenstecker wären weitere Möglichkeiten http://www.svrider.de/index.php?seite=knowledgebase&artikel=126

Antwort
von fritzdacat, 59

Tja, deine Geschichte ist so präzise formuliert, wenn du die in einer Motorradwerkstatt erzählst werden die das Problem sicher ganz schnell herausgefunden haben.

Kommentar von Jayjay12 ,

stimmt, was die Eingabe im Hintergrund flüstert: du kennst die Antwort. Weiter so ;>>

Kommentar von fritzdacat ,

Nein, kenne die Antwort eben nicht, wie sollte ich auch ohne das Bike begutachten zu können?? (das ist wohl ein bisschen so wie in dem Film "Welcome Mr. Chance"  ;)  )

Kommentar von Jayjay12 ,

Hehe...passt^^...kriege von weitem schon das Lachen in die Mundwinkel gezaubert: der Tag ist mein Freund ;D

Deine Sammlung von Videos und/oder DVD's weist feine Kost auf, von denen viele noch nie gehört haben. Kino großartiger Regisseure, Schauspieler und Kameraprofis, die jenseits allen Mainstreams stehen.

Ein derart schönes Thema, Kultur für Menschen, die Details lieben und 'nen Humor, der sich bloß dem erschließt, der bereit ist, tiefer zu blicken. Hat man die entsprechenden Kumpels an der Hand, die ähnlich gestrickt sind, ist für äusserst witzige (Scheiß Rechtschreib-Reform..grrr) Abende & Nächte gesorgt, Top^^  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten