Frage von nagelpilzotto, 257

Lebenslänglich kein HU (TÜV) & AUK Flat Gebühren für 149,95€ einmalig?

Ich weiss jetzt nicht was ich letzlich für die HU und AUK Untersuchung beim TÜV bezahlt habe, aber ich denke nach dem 3 x hat sich der Deal schon gelohnt, oder? Die Aktion ist anzahlmäßig begrenzt und gilt nur bis Ende Dezember 2015. Sie gilt nicht für meine Honda, sondern nur für meine neu gekaufte Triumph Bonneville. Ich denke ich sollte das machen, denn ich habe ja nicht vor die Bonnville wieder zu verkaufen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von 19ht47, 257

Hallo Liborio,

rein rechnerisch lohnt sich dieses Angebot schon beim 3. TÜV. Da Du ja in Sachen Verträge meines Erachtens Erfahrung hast, sollte man Dich auch nicht "übers Ohr" hauen können.

Wenn es eine Versicherung oder Fa. ist, die Du nicht kennst, würde ich die Sache aber ganz genau prüfen ! Es erscheint mir irgendwie als sehr großzügig.

Gruß, Fritz

Kommentar von nagelpilzotto ,

Habe die 149,95€ heute noch überwiesen und lasse es mir schriftlich bestätigen. Es ist ein gutes Angebot. Ich denke, dadurch daß sie nun TÜV machen werden, hoffen die natürlich, wenn es was zu machen gibt, daß sie auch dann den Auftrag hierfür bekommen. Somit zahlt sich das dann aus. 

Kommentar von 19ht47 ,

hallo Liborio,

herzlichen Dank für den Stern. Passe aber gut auf, dass die Dir zur TÜV-Abnahme keine Arbeiten berechnen, die für den TÜV nicht erforderlich waren und so die TÜV-Gebühren an Dir verdienen.

Antwort
von FrauElster, 187

Wahrscheinlich hat dein Händler deine Frage hier zur Werkstattbindung gelesen und fürchtet nun um einen Kunden ;-)

So lange es nicht eine Verkaufsstrategie nach Muster A.T.U ist, dann ist es doch schön, wenns dich beruhigt.

Kommentar von nagelpilzotto ,

Momentan bin ich nur positiv überrascht von dem Händler. Vielleicht liegt es daran, daß es das zweite Motorrad ist, daß ich dort gekauft habe und schon mit dem dritten Motorrad zur Inspektion komme. 

Antwort
von Mankalita2, 190

Nun ja, das rechnet sich wirklich bereits ab der dritten HU. Lebenslänglich? Also "Motorrad-Lebenslänglich" vermutlich ;-)

Hm..... beinhaltet das "nur" die Gebühren oder auch Materialien die zur "HU-Vorbereitung" nötig sind, also z.B. wenn die Bremsbeläge runter sind neue Bremsbeläge, weil... dann, dann würde sich das ja richtig lohnen. Aber gut, man bindet sich halt.

Kommentar von tomtom41 ,

Lphnt sich vor allem für die Werkstatt - die hat so 'lebenslänglich' gute chancen das zu reparieren, was der Prüfer findet. Hoffen wir der Prüfer ist auch akribish genug...

Kommentar von nagelpilzotto ,

Ich gebe Dir recht. Das scheint ja Sinn von dem zu sein. War schon mit der Honda 3 x beim TÜV und nie wurde was bemängelt, da ich regelmäßig (zumindest alle 2 Jahre) zur Inspektion gehe und dort alles bemerkt wird. 

Kommentar von nagelpilzotto ,

cc...doppelposting..sorry

Antwort
von haudegen, 176

der hat sich definitiv nach 3 mal gelohnt solange man weiß das man die entsprechende maschine auch länger wie 3 jahre fährt

Kommentar von nagelpilzotto ,

Habe gerade geschaut. Hatte 73€ bezahlt für TÜV und AU. Also werde ich das buchen und daruf spekulieren, daß ich in ein paar Jahren immernoch Lust auf die Bonneville habe. 

Antwort
von Kaheiro, 128

Wenn wir heute den 1sten April hätten...naja.

Kommentar von nagelpilzotto ,

Kannste gerne beim ZRM Zworad Handel in Mannheim nachfragen. Gerne faxe ich es Dir schriftlich zu. Deinem Beitrag zu entnehmen, findest Du es attraktiv. Das ist der Grund weshalb ich gleich zugeschlagen habe. 

Kommentar von nagelpilzotto ,

Vielleicht hast Du es missverstanden. Das Angebot gilt ausschließlich für meine Bonneville. Kann gut sein, daß andere die auch dort ein Motorrad gekauft haben dasgleiche Angebot bekommen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten