Frage von KreidlerRMC, 47

Kreidler Florett: welche Batterie?

Servus!

Ich habe eine Kreidler Florett RMC S und eine alte Batterie von Varta. Auf dieser steht: ''007 14 6V 6,7AH'' .

Da sie kaputt ist habe ich folgende Frage: Benötige ich exakt die selbe Batterie? Das sie 6V haben muss ist mir klar aber muss es exakt eine sein auf der ''007 14'' draufsteht?

Und wäre es schlimm, wenn sie statt 6,7AH, 7 AH hat? Kann mir jemand weiterhelfen?

Liebe Grüße :)

Antwort
von Spider, 35

Ja. geoka hat sich da sicher nur verschrieben. So geringe Differenzen
machen gar nichts. Es geht ja nur um den Platz und das Laden über die
Lichtmaschine. Beides würde zum Beispiel Bei einer 70 Ah Schlepper-
Batterie zu dem ein-oder-anderen Problemchen führen ;-).

Pass auf PLUS und MINUS an der Batterie auf, also richtig anschließen: rot = plus usw.

Und
nimm die defekte Altbatterie gleich mit in den Laden. Dann hast' ein
Muster dabei und kannst die olle Batterie gleich da lassen. Kostet ohne
Altbatterie im Normalfall 7,50 Euro Pfand!

Kommentar von KreidlerRMC ,

Ebenfalls vielen lieben Dank! Das wird mir weiterhelfen :D

Antwort
von geoka, 37

Wenn die Maße und die Anordnung des + und - Poles übereinstimmt, dann darf die auch 6.7Ah haben.

Kommentar von KreidlerRMC ,

Danke für die schnelle Antwort! Darf die Batterie dann auch 7 AH haben? (also die, die ich dann kaufen würde?)

Kommentar von geoka ,

Die ah bezeichnen nur die Kapazität des Akkus und auch 7ah sind hier in Ordnung. Achte u.a. auf die genauen Maße, schließlich soll der neue Akku ja auch in den angestammten Platz passen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community