Frage von BMWRolf, 74

Kennzeichen neu dreizeilig oder alt zweilzeilig nehmen?

Hallo Zusammen. Meine BMW ist seit August 2015 komplett repariert und mein Knie ist zu na sagen wir 98% auch wieder ok. Seit August habe ich schon wieder knapp 6000 km abgespult.

Jetzt will ich mein Bruchstrichkennzeichen gegen ein Ganzjahreskennzeichen austauschen.

Mein bisheriges zweizeiliges altes EU-Kennzeichen ist B-R xxxx, also 1 Buchstabe und vier Zahlen nach dem B.

Wie ist Eure Meinung zum umrüsten auf das neue dreizeilige EU-Kennzeichen?

Viele Grüße, Rolf

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FrauElster, 74
ist mir doch egal...

Erstmal schön zu lesen, dass du schon wieder fleissig unterwegs bist :-) Und Glückwunsch zum Abschied von den Saisonfahrern! *lach*

Da du eh ein neues Schild brauchst, würde ich zum kleinen wechseln. Ich finde es ganz nett anzuschauen. Obwohl ich garnicht sicher bin, ob deine 4-stellige Nummer auf die 18cm passt?

Extra ein vorhandenes Kennzeichen wegen der Optik tauschen würde ich pers. allerdings nicht. 

Kommentar von BMWRolf ,

Hallo Frau Elster,

die "neuen" Kennzeichen gibt es auch für die Kombination 1 Buchstabe, 4 Zahlen. Dann ist das Kennzeichen allerdings 220mm breit, bei einer Höhe von 202mm. Ich kann mich irgendwie mit diesem neuen Format mit der kleinen Schrift nicht recht anfreunden.

Antwort
von fritzdacat, 53
neues EU-Kennzeichen dreizeilig

Würde das mit den kleinsten Buchstaben / Zahlen nehmen. Wenn man das Kennzeichen in bestimmten Situationen schlechter erkennen kann, was kann daran falsch sein ? :)

Antwort
von puch37, 22
neues EU-Kennzeichen dreizeilig

Hallo Rolf, hab gehört das du einen Unfall gehabt hast und jetzt schon auf dein Möppelchen auf steigen kannst und damit paar Meter gemacht hast.

Wegen deinen EU-Kennzeichen kann ich nicht viel sagen, hab ein neues in unseren Ö-Land bekommen, hab da einiges an meiner alten Neu machen müssen, was soll´s.

Doch es ist deine Entscheidung was du haben möchtest.


Antwort
von Bonny2, 20
neues EU-Kennzeichen dreizeilig

Nimm ein "Kleines". Nicht wegen der Lesbarkeit. Beim "Blitzen" ist es unerheblich wie groß die Buchstaben sind. Die können sogar die TÜV-Plakette auf Großformat vergrößern. Beim "Lasern" wird man angehalten, also kommt man auch nicht unerkannt davon. Es gibt natürlich Situationen, da wäre es besser wenn "Ungeübte" das Kennzeichen nicht ablesen können (rücksichtslose Radfahrer aufs Maul hauen), aber kommt ja bei uns nicht vor (grins). --- Nee, ein kleines Kennzeichen sieht einfach besser aus. Ist aber Geschmacksache. Gruß Bonny

Antwort
von BMWRolf, 5

Rückmeldung:

Seit gestern ist mein Möppi ganzzahlig zugelassen, mit einem neuen kleinen Blechschild, zwei Buchstaben, zwei Zahlen.

Das Format ist zwar etwas gewöhnungsbedürftig, aber dafür ist es auch wesentlich kleiner als mein altes Bruchstrichkennzeichen mit einem Buchstaben und vier Zahlen.

Antwort
von Mankalita2, 33
neues EU-Kennzeichen dreizeilig

Hey Rolf :-) Schön zu lesen dass du wieder mit zwei Rädern unterwegs bist, freut mich! :-)

Ich hab mich letztes Jahr für das kleine, neue Kennzeichen entschieden, gefällt mir besser.

Antwort
von geoka, 17
ist mir doch egal...

Im Prinzip wurscht, hauptsache es passt und man kann auch im Dezember bei 20 Grad und Sonnenschein auch noch fahren und alle anderen heulen sehen ;-)

Antwort
von habibi, 46

Freut mich, daß Dir nur noch 2% zur vollständigen Genesung fehlen.

Habe versucht, über Google herauszufinden, was ein dreizeiliges Kennzeichen ist. Sofern ich nichts überlesen habe, bin ich nicht schlauer geworden. Also was ist das?

Kommentar von BMWRolf ,

Hallo,

mit dreizeilig meine ich die Motorradkennzeichen die es seit 2011 gibt, die mit der verkleinerten Schrift. Die Definition "dreizeilig" ist auf meinem Mist gewachsen, nicht die offizielle Bezeichnung. Aber wegen der geringeren Schrifthöhe ggü. den alten Kennzeichen, sind sie ja eigentlich dreizeilig.

Antwort
von Kaheiro, 49
altes EU-Kennzeichen zweizeilig

Je weniger um so besser.

Antwort
von gerdsch, 23

auf jeden Fall das Kleine!! :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community