Frage von Suzirider125, 157

Kann mir wer helfen, meine Suzuki Dr125 Sf44a hat meist nur eine Top Geschwindigkeit von 85Km/H. Kann mir wer sagen wie ich die ohne Tuning erhöh?

Antwort
von geoka, 148

Sorge einfach dafür, dass die angesaugte Luft ziemlich genau eine Temperatur von 4° Celsius hat. Hier ist die Dichte am höchsten und somit wird dem Motor auch die max. mögliche Sauerstoffmenge auf natürlichem Wege zugeführt, was die Leistung steigert.

Soweit die Theorie, in der Praxis wird sich dieser Effekt kaum bemerkbar machen. Gewichtsmäßig abnehmen, flatterfreie Kleidung und etwas ducken bringt etwas mehr an km/h. Aber dann läuft die immer noch keine echte 100 ;-)

Kommentar von Nachbrenner ,

Jetzt ärgert ihn halt nicht so. Bub, schau in deine Papiere was sie für eine Endgeschwindigkeit hat und bring die Fuhre mal zum Fachmann.

Antwort
von WIEDISCH, 90

Schau mal im Fzg Schein nach. Es war bis vor einiger Zeit eine 80 Kmh Drossel an 125er Pflicht. Wenn das Moped schon etwas älter ist, ist es nicht unvorstellbar, dass da noch ne Drossel drinne ist.

Was ich aber eigentlich sagen wollte (weil mir das vor kurzem selbst stark aufgefallen ist), schau mal ob du an einer anderen Tanke dein Sprit holen kannst. Ich hab, ohne Scherz, mit dem Benzin von der ,,Gut und Günstig''-Tankstelle bis 100 Km/h und wenn ich zur teureren Tanke fahre locker 15-20 Km/h mehr drauf. Keine Ahnung, ob zufall oder nicht, aber so kommt es mir vor als wäre der Sprit grad bei den kleinen Maschinen entscheident.

Kommentar von deralte ,

Erst alle vorhandenen Antworten und Kommentare durchkesen, dann schreiben.

Antwort
von puch37, 131

Bist noch grün hinter den Ohren und denkst an die Geschwindigkeit.

Ok jeder möchte mal schnell sein, nur ist es jetzt die Frage, bist du der Geschwindigkeit gewachsen? Glaube ich nicht.

Fahr mal Bergab mit Rückenwind, bin mir sicher kommst ins trudeln, da du dein Motorrad nicht im Griff bekommst.

Antwort
von deralte, 157

Werfe mal einen Blick in den Fahrzeugschein: wenn dort 80 km/h als Höchstgeschwindigkeit eingetragen sind, ist immer noch die (überflüssige) Geschwindigkeitsdrossel eingebaut. Abgesehen davon ist dein Moped 17-20 Jahre alt (Louis) und hat serienmäßig 12 PS. Angesichts dieser Tatsachen kann dem Motor schon die "Puste" ausgehen...

Antwort
von Bonny2, 133

Das Hinterrad muss viel größer sein (Durchmesser) als das Vorderrad. Dann fährst Du immer „Berg ab“. Berg ab geht es meist schneller als Berg auf. :-)  Gruß Bonny

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten