Frage von Stephl, 113

Honda Varadero XL 1100 Abblendlicht und Fernlicht funktionieren nicht mehr. ?

Nachdem ich meine Fernlicht-Zusatzscheinwerfer abgebaut habe, bin ich vermutlich mit zwei offenen Kabeln aneinander gekommen. Seitdem funktionieren das Abblendlicht und das Fernlicht nicht mehr. Blinker usw. ohne Probleme. Birnen und Sicherungen sind O.K. Wenn ich vor den Relais Strom abzweige und direkt an die Kabel zur Lampe gehe funktionieren beide tadellos. Habe zwei neue Relais rein, aber es tut sich trotzdem nichts. Weiß nicht ob das was damit zu tun hat aber die Relais haben die Bezeichnung RC-2208, 5 Y 21. Werkstatt hat mir jedoch RC-2208, 28 Y 1 und 5 XC 1 gegeben. Kenn mich in Sachen Elektrik nicht wirklich aus. Wäre toll wenn mir jemand helfen könnte. Die Saison läuft.

Antwort
von geoka, 78

Die 10A Sicherung ist wirklich ok? Ist es die SD01, also noch vor 2004 wo das Licht manuell eingeschaltet werden kann?

Wenn es nicht die Sicherung ist, dann liegt es mit hoher Wahrscheinlichkeit am linken Lenkerschalter. Der verharzt gerne und insbesondere der Fernlichtschalter, nicht der von der Lichthupe. Batterie abklemmen,  Lenkerschalter vom Lenker abschrauben und alles mal mit Kontaktspray aussprühen.

Möglichst nichts weiter auseinandernehmen. Wenn danach wieder alles funktioniert, hast du Glück gehabt und brauchst keine verbogene Kontakte oder Kurzschlüsse mehr suchen.

Kommentar von BMWRolf ,


alles mal mit Kontaktspray aussprühen


Davon rate ich ab. Das ist als ob der Klempner Rohrfrei in ein verstopftes Rohr gießt, anstatt es mit der Spirale zu reinigen.

Wenn der Schalter schon auseinandergebaut ist, dann die Kontakte mechanisch mit sehr feinem Schmirgelleinen reinigen, man kann die Oxydschicht auf den Kontakten auch vorsichtig mit einem Messer beseitigen.

Kommentar von geoka ,

@BMWRolf, im Prinzip hast du Recht, aber wer noch nie einen solchen Schalter auseinandergenommen hat und nicht gerade einen klinisch reinen OP-Tisch vor sich hat, wird angesichts rausspringender Kügelchen und Federchen derart fluchen, dass er beim nächsten Mal gleich einen neuen Schalter kauft.

Kommentar von Stephl ,

Danke erst mal für die Antwort. Handelt sich um eine SD02 bei der das Licht immer an ist. Glaub fast nicht, dass das an den Schaltern liegt. Wie gesagt, wenn ich das Relais übergehe und direkt an das Kabel vor Lampe geh, lässt sich das Fernlicht mit dem Schalter an- und ausschalten. Lichthupe funktioniert auch. Vom Kabel zum Relais kommt auch nur Strom, wenn ich die Schalter bediene. Habe ich mit mit der Prüflampe überprüft. Abblendlicht kommt auch Strom.

Kommentar von geoka ,

@stephl Melde Dich mal im Varadero Forum an, stell Dich kurz vor und stell Deine Frage im Technikbereich. Da sind einige Experten dabei, die selbst Deiner Werkstatt noch leicht etwas vormachen: http://de.varadero.at/index.php?PHPSESSID=b11ff2a0f28abd754677d848f3e0fb11&a...

Dort speziell ManfredK

Antwort
von 19ht47, 82

Das ist mit diesen Angaben etwas schwierig. Vermutlich hilft da nur eine "Verfolgungsjagd" mittels Messgerät.

Da Du ja die Zusatzscheinwerfer abgebaut hast, gehe ich davon aus, dass die Zuleitung irgendwo unterbrochen ist.

Antwort
von chevybernie, 51

Also wenn es das falsche Relais ist, dann funktioniert das nicht. Es gibt da verschiedene. Arbeitsrelais, Öffner, Schliesser etc.  Die Birnen u. Sicherungen sind gut, schreibst Du. Auch wenn Du quasi das Relais umgehst funktioniert´s. Dann kann es, wenn Du so beim Umgehen mal den Lichtschalter probierst, Aus un Einzuschalten, ja nur am Relais liegen. Natürlich könntest Du auch an diesem was falsch angesteckt haben.


Kommentar von Stephl ,

Danke für die Antwort. Wenn ich das Relais umgehe und direkt am Kabel zur Birne anschließe kann ich das Fernlicht mit dem Schalter an- und ausmachen. Lichthupe geht auch. Abblendlicht geht dann ebenfalls. Das muss für mich praktisch das Relais sein.

Antwort
von BMWRolf, 48

Du wirst die Zusatzscheinwerfer ja wohl nicht im eingeschalteten Zustand abgebaut haben - oder?

Im ausgeschalteten Zustand ist es völlig egal ob die Leitungsenden zusammen kommen oder nicht.

Es kann also keinen Kurzschluß gegeben haben.

Es sei denn, Du hast die Dinger abgebaut und die Kabel abisoliert dran gelassen, dann kann es beim Einschalten des Lichts einen Kurzschluß gegen haben. Dies ist unklar.

Aber selbst wenn dies der Fall sein sollte muss eine Sicherung geflitzt sein.

Es ist also unwahrscheinlich, dass die Relais kaputt sind.

Die Ursache liegt wohl eher am Lichtschalter, oder einer defekten, bzw. korrodierten elektrischen Leitung.

Poste mal ein Bild des originalen Relais, von dem Du annimmst, dass es kaputt sei.

Kommentar von Stephl ,

Danke erst mal für die Antwort. Könnte fast sein, dass die noch eingeschaltet waren. Habe die Sicherungen unter der Sitzbank komplett ausgetauscht aber nix wars. Weiß nicht, obs da noch andere Sicherungen gibt, wie sie z.B. beim Anschluss eines Zigarettenanzünders ins Kabel reingemacht sind.

Am Relais selbst lässt sich nichts erkennen, obs kaputt ist.

Mich würde halt vor allem interessieren, ob die verschiedenen Nummern auf den Relais was zu bedeuten haben, was ich doch fast annehme. Für was stehen die sonst drauf.Die original Relais haben die Nummer RC-2208, 5 Y 21. Die Werkstatt hat mir jedoch RC-2208, 28 Y 1 und 5 XC 1 gegeben. 

Wie gesagt, wenn ich das Relais umgehe und direkt ans Kabel vor Lampe gehe funktionierts. Lässt sich auch mit Fernlichtschalter an- und ausschalten. Lichthupe funktioniert auch. Abblendlicht auch. Das müsste doch eigentlich das Relais sein.

Kommentar von BMWRolf ,

Auf den Relais sind Schaubilder aufgedruckt. Deshalb solltest Du ein Foto posten. Es geht um die Frage, ob es sich um Öffner oder Schließerkontakte handelt. Natürlich müssen es Schließer, also "NO" (not opener) sein.

Allerdings frage ich mich weshalb Du Relais besorgst, aber - Da Du ja selbst anscheinend recht ahnungslos ob der Technik bist - damit garnichts anzufangen weißt.

Du stocherst da irgendwo im Nebel umher, ohne die geringste Ahnung und erwartest die perfekte Ferndiagnose.

Bring das Fahrgerät in eine ordentliche Werkstatt und Du bist auf der sicheren Seite.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community