Frage von wasgehtfilm, 61

Honda CBR 125ccm JC 39 Reisen 2000Km?

Schönen guten Tag, ich plane eine Reise zu machen, von Hamburg bis nach Nord Spanien. Meint Ihr das es mit einer Honda CBR 125 ccm JC39 möglich? Ich würde dann ca 2100km fahren bis ich ankomme. Meine Frage macht die das mit? Besonders der Motor wegen der ständigen hohen Drehzahl und die Reifen? oder könnte es sein das ich auf dem weg zurück (nach den ersten 2000km) schön mal neue Reifen bräuchte? Vielen Dank für eure Antworten ich bin sehr gespannt!!! :)

Antwort
von Effigies, 36

Dem Motor ist das völlig egal ob du 200 , 2000 oder 20.000km am Stück  fährst. Der wird ja nich müde. 

Hätte er ein Problem mit den Drehzahlen würde er nach 2000km an Stück auch ned anders aussehen als nach 200x 10km im Alltag.  Im Gegenteil, je öfter du ihn kalt startest, desto heftiger würde sich ein Problem auswirken.

Mit den Reifen ist es ned anders. Wenn die im Alltag 4000km halten,  halten sie es auch am Stück.  Wie gesagt, das ist ne Maschine, die braucht keine Pausen.

Du mußt nur auf die  Inspektionsintervalle sehen, daß es dich da ned mittten auf der Reise erwischt.

Antwort
von katastrofuli, 46

Das dürfte für die Honda kein Problem sein. Jedoch solltest du nicht allzu lange Strecken auf der Autobahn fahren, da das dem Reifen nicht bekommt und die 125er sehr hoch drehen müsste. Ein normaler Motorradreifen kann je nach Fahrweise gut 8000km durchhalten. 

Such dir eine schöne Abwechslungsreiche Strecke aus und plane genügend Zeit ein, dann steht deinem Vorhaben nix im Wege.

Antwort
von fritzdacat, 36

Bei diesen Geschwindigkeiten (100-120 kmh) auf der Autobahn nutzen sich die Reifen kaum ab, wirst es sehen, und der Honda-Motor hält das sowieso aus.

Antwort
von Bonny2, 37

Auf keinen Fall. Du hast ein "Einwegmoped" gekauft. Die würde möglicherweise noch den Weg bis zur spanischen Grenze schaffen, dann ist aber Schluss. Da "zerbröseln" die Motoren. Erschwerend kommt dazu, dass die Zulassung in Deutschland erfolgte. Es ist dann ein "Deutscher" und damit kann man nicht so ohne Weiters in Spanien einmarschieren. :-)

Nun mal im Ernst: Andere fahren mit einer 125´er um die Welt. Ob die in Deutschland oder sonst wo in der Welt gefahren werden ist dem Motorrad egal. Hauptsache die Wartung ist gewährleistet. Glaubst Du, die hält in D keine 2000 km? Dann hättest Du die nicht kaufen sollen. Aber welche dann????

In Asien fahren fast nur solche "Mopeds" als reine Transportfahrzeuge mit erheblichen Überladungen durch die Gegend. Glaubst Du, die armen Bauern und Händler können sich jede Woche ein neues Moped leisten?

Grade die Honda 125 ist ein ausgereiftes Markenmotorrad, das viele Anhänger hat. Warum soll die nicht halten? Und das Werkstattnetz ist auch gut ausgebaut. Bonny

Antwort
von blackhaya, 29

Für die gesamte Tour brauchst du hin und zurück 5000 Kilometer, in Spanien wirst du bestimmt auch noch den einen oder anderne Extra-Kilometer fahren und auch abseits der Route fährst du bestimmt noch den einen oder anderne Schlenker.

Musst halt zusehen das du beim Starten in Deutschland dein Motorrad im guten Zustand ist. Das heißt gegenenfalls die Inspektion etwas vorziehen. REifen beim Mopped halten je nach Fahrweise 8000 bis 10.000 Kilometer.

Reisegeschwindigkeit bei einem 125 Kubik Mopped ist etwa 60 kmh (kleiner Tipp Rote Ampeln, TAnkstopps, Stadtverkehr etc). Musst halt dir Tagesetappen von etwa 300 bis 400 Kilometer dir zusammenstellen.

Gepäck könnte ein grosses Problem sein. So eine Honda CBR 125 eignet sich kaum als Lastenesel. Die üblichen Koffer und PAcktaschensets taugen was auf einer fetten BMW Reiseenduro nur die Honda CBR da ist kaum platz dafür. Am besten du schickst dein Gepäck mit der Post nach Spanien in Vorraus.

Kommentar von geoka ,

Eine Zuladung von 180kg haben manch größere Motorräder nicht mehr Platz ebenfalls nicht. Koffer gibt es nicht, zumindest nicht Original. Daher greift der letzte Absatz nicht.

Kommentar von blackhaya ,

http://www.outdoorbiker.de/Fotos/klr-02.jpg

Probier sowas mal bei einem Motorrad wie die Honda CBr 125

Viel Spass dabei.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community