Frage von tuckerndeBiene, 34

Hat jemand von Euch das Scala Rider 3 Multiset?

Da es schwierig ist, wenn der Eine im Auto und die Andere auf dem Motorrad sitzt und man sich doch eine andere Route überlegt hat, haben wir schon länger überlegt, uns das sündhaftteure Gerät anzuschaffen. Nun hauen die bei Polo gerade wieder "Urlaubsgeld" raus, sodass ich nun zuschlagen möchte, wenn Eure Kritiken auch gut dazu sind.

Gruß Martine

Antwort
von haudegen, 20

Konnte Kritiker von solchen systemen noch nie verstehn. Als ob man sich lauthals und an einer tour unterhält. Wer meint das ihn sowas ablenken würde, fährt wahrscheinlich auch ohne konversation auto. Ich hab mittlerweile mein zweites system.  Erstes war das scale rider g9. Alles tiptop, gute sprachqualität, telefoniert hab ich nur einmal damit (wo ich den einen autor nicht verstehen kann wie man so ne angst davor hat den lenker los zu lassen, man langt ja nur einmal an den helm um abzunehmen oder gibt über vox den befehl) ansonsten oft fürs navi genutzt und bei längeren touren halt zur kommunikation. Als es zeit für neue helme war, war uns klar das bluetooth wieder mit dabei sein sollte. Bei den helmen sind wir dann bei nolan gelandet, die ja ihr eigenes bluetoothsystem haben (n-com). Ich fands von der beschreibung her ähnlich/gleich wie cardo nur mit dem unterschied dass das bluetoothsystem voll im helm integriert ist. Somit entfällt dann dieser cardo-klotz an der seite und man hat ein schön unauffälliges system im helm das sich wie ich finde trotz weniger knöpfe besser bedienen lässt, da die knöpfe durch die geringere anzahl größer sind, was sprachqualität und akkulaufzeit betrifft, so geben sich beide absolut nix. Ich würde aber wegen des "im helm integriert" eher lieber das n-cim von nolan nehmen.

Kommentar von haudegen ,

Davon mal abgesehn. Es kostet alles ein schweinegeld (zumindest gute systeme). Die ironie ist, das wir unsre helme vllt 2-3 mal im jahr benutzen, wenn wir mehrtägige touren fahren. Ansonsten kommen nämlich nur einfache jethelme zum einsatz

Antwort
von geoka, 29

Habe ich nicht, aber einen Erfahrungsbericht dazu gefunden: http://www.gs-forum.eu/zubehoer-99/cardo-scala-rider-q3-multiset-erfahrung-test-...

Kommentar von geoka ,
Kommentar von tuckerndeBiene ,

vielen Dank. Wie der Autor schon schrieb, hat er auch schon viele Meinungen darüber gelesen... ;-) Aber ich denke, dass das Gerät schon taugt. Es ist bis Samstag reserviert, mal schauen!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community