Frage von BiboW, 86

Hallo, habe eine K1200R gebraucht gekauft- da Tacho defekt,hat Händler einen neuen gebrauchten Tacho eingebaut. Stellte fest,Tacho zeigt mehr Km an als tatsäch?

Hallo, habe eine K1200R gebraucht gekauft- da Tacho defekt,hat Händler einen neuen gebrauchten Tacho eingebaut. Stellte jetzt fest,Tacho zeigt mehr Km an als tatsächlich gefahren - Beispiel fahre laut Gesamt-Km-Zähler und Tages-Km-Zähler 184 km - bin aber in Wirklichkeit nur 112 km gefahren. Erst jetzt bemerkt, als ich mit meinen Kumpels - alle den Km-Zähler bei Abfahrt auf 0 gestellt habe. Was kann man tun?

Antwort
von RoadRacer, 14

Moin..
Ist schon ein wenig älter die Frage aber nichts desto trotz.
Wenn die Tachowerte vom tatsächlichen Wert abweichen, lohnt sich immer ein Blick auf die momentan verbaute Übersetzung. Im Gegensatz zur Tachowelle die mit am Vorderrad montiert ist und die Umdrehung des Rades mist, wird heute meist am Ritzel gemessen.

Wurde nun zum Beispiel statt dem originalen 15 Zahn ein 14 Zahn Ritzel verbaut ( häufig um mehr Durchzug/Beschleunigung zu erreichen ) , so zeigt der Tacho mehr an, als es tatsächlich der Fall ist.

Oder umgekehrt..

Wobei ich auch anmerken muss, dass dein Unterschied zum Ist Wert schon mehr als arg viel ist..

Gruß

Kommentar von BiboW ,

Danke - aber es ist das Originale

Antwort
von Nachbrenner, 61

Es wird ein elektronischer Tacho sein und den sollte man eichen können, aber ob das dein Händler kann? Dito einen Mechanischen, nur dürfte es in der Zwischenzeit an den Gerätschaften fehlen.

Bis zu einer Klärung deinerseits, kannst Du ja einen Fahrradtacho

http://www.idealo.de/preisvergleich/ProductCategory/12021F902809.html?param.resu...

montieren, gibts schon für kleines Geld. Tip: einen starken Neodym Magneten montieren.

Grüßle

Kommentar von BiboW ,

Es geht ja darum, dass das Moped so auf viel mehr angeblich gefahrene Km kommt, als tatsächlich gefahren - z.B. bei Inspektionen oder Weiterverkauf

Kommentar von Nachbrenner ,

Ja, schon verstanden, nur eichen geht nicht so einfach, da muss schon der Fachmann ran

Antwort
von BiboW, 41

Es betrifft nur die gefahrenen Km nicht die Geschwindigkeit

Kommentar von RoadRacer ,

Bis wohin hast du deine Geschwindigkeit überprüft ?

Antwort
von geoka, 57

Betrifft die nur die Kilometerzähler oder auch die aktuell gefahrene Geschwindigkeit?

Kommentar von BiboW ,

Es betrifft nur die gefahrenen Km nicht die Geschwindigkeit

Kommentar von geoka ,

Gewisse Abweichungen scheinen bei BMW "normal" zu sein:http://www.s-boxer.de/threads/10360-kilometerzaehler-nicht-gleich?s=54d3c4708d34...

Kommentar von BiboW ,

ja aber hier sind es auf 100 km - 160 km die der Tacho berechnet und dazu addiert

Kommentar von geoka ,

Da es sich um einen elektronischen Tacho bzw. Signale handelt, dürfte es sich auch um ein elektronisches Problem im Tacho selbst handeln, wenn denn die Geschwindigkeit korrekt angezeigt wird. Denke du kommst um einen erneuten Austausch nicht herum.

Kommentar von BiboW ,

Danke

Antwort
von deralte, 61

Womit hat dein Händler die Weigerung begründet, diesen Mangel abzustellen?

Kommentar von BiboW ,

Händler gibt es nicht mehr

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten