Frage von armend77, 167

Hallo zusammen Weiss jemand wie man eine GSX R 600 K8 wieder drosselt. Habe ein Kabel rausgezogen und kriege sie nicht mehr gedrosselt, vielen dankfüreurehilfe?

Antwort
von geoka, 140

dannsteckdaskabeldochwiederreinodernochbesserwäreeswenndudaskabelwiederkorrektanschliessenwürdestvieleichtgehtdiedrosseldannwiederoderebenauchnichtdannmusstduweitersuchenhastduirgenwasanderesnochverändert?

Kommentar von BMWRolf ,

ickschmeißmichweg ;-)))))))))))))))

Antwort
von 19ht47, 63

Geh einfach in eine Suzi-Werkstatt. Die werden Dir sagen können, wo das Kabel hin gehört.

Antwort
von EngStirn, 95

Suzukis lassen sich nicht drosseln. Die stehen eh nur am Straßenrand 'rum.

Habe bei einer Kaufendscheidungssuche viele Mopeds in Augenschein genommen. Susis standen immer defekt 'rum. Vielleicht mangels Sprit - ich weiß es nicht.

Deswegen kamen diese Mistgurken für mich nicht in Frage. Fehlkauf würde ich meinen.

Schrottpresse wäre die perfekte Drosselung.

VG

Rainer

Kommentar von deralte ,

Du Vollpfosten...

Kommentar von Bonny2 ,

Lieber Rainer ---- Bei den kleinen Hubraumklassen und den "eigenartigen" Fahrzeugen wie Du sie fährst kann es schon sein dass es da Ausfälle gibt. ---- Suzuki baut "richtige" Motorräder für richtige Biker/innen. Die sind an den Randgruppen von Mopeds nicht so interessiert. Viele meiner Freunde fahren Motorräder von "Suzuki". Egal ob Straße, Gelände oder Rennbahnen. Und die lieben ihre "Suzukis". ------

Soweit mein kleiner nicht ganz ernst gemeinter Sarkasmus. --- Ernst meine ich aber, dass egal was für ein Fahrzeug man fährt, der Besitzer meist damit glücklich ist. Keiner hat das Recht irgendjemand sein Fahrzeug schlecht zu machen. Ich toleriere so einige Fahrzeuge, auch wenn ich die mir niemals kaufen würde. Der Besitzer wird schon seine Gründe haben warum er grade dieses Fahrzeug fährt. Das muss man respektieren. Grade die "Biker" sind meist die Menschen mit der größten Toleranz und Kameradschaft. Bonny

Kommentar von FrauElster ,

Bei der Einstellung ist es ja richtig schade, dass hier niemand Beiträge schreibt, der mit seiner 125er oder seinem Roller total glücklich ist. Denn hier würde er sicher nie zu hören bekommen, er solle mit seinem Fehlkauf bitte in Foren gehen, die sich mit China-schrott beschäftigen...

;-))))

Kommentar von EngStirn ,

Wessen Einstellung meinst Du? Die von Bonny oder meiner Wenigkeit?

Vielleicht dauert es gar nicht mehr lange, bis ich mit einem Rollator glücklich sein werde (muss). Bin schon mal gespannt auf die Reaktionen hier, wenn ich dann mein neues Fahrzeug vorstellen werde. Momentan fahre ich übrigens mit dem Bus oder meinem neuen Fahrrad, dessen Werkstatthandbuch unglaubliche 124 Seiten dick ist...

VG + ein frohes Fest

Euer Ex-ToterFisch

Kommentar von Bonny2 ,

Hallo Rainer --- Ich hoffe ja, das mit dem Rollator ist nicht ernst gemeint. Ich habe Dich ja in "Bebra" als einen sehr lustigen und sympathischen Menschen persönlich kennen und schätzen gelernt. Das wäre wirklich schlimm. --- Wenn das Handbuch schon so dick ist, was ist das dann für ein Fahrrad? Ich habe von Fahrräder ja nicht viel Ahnung, kann mir aber schon vorstellen, dass es etwas besonderes ist. Dir auch alles Gute und vor allem Gesundheit. Gruß Detlef

Kommentar von Bonny2 ,

FrauElster --- Es geht nicht um die Volumenklassen. Es geht nur um die Art der Fragen. Erkennt man, dass sich der Fragesteller wirklich um Hilfe bemüht, hat er bisher immer eine vernünftige Antwort bekommen. Dabei ist es egal ob es sich um ein Motorrad oder um ein Moped handelt.

Wurde die Frage etwas "unglücklich" formuliert", oder grundsätzliche einfache Fachkenntnisse fehlen, muss er sich neben fachliche richtigen Antworten auch einiges an sarkastische Antworten gefallen lassen. Die sind aber nie bösartig gemeint. Bösartig gemeinte Antworten gibt es wenn die Fragen "hingeschmettert" werden, völliges fehlen von Intelligenz, oder sogar die Fragesteller noch unhöflich bzw. frech werden. Die können nicht mit vernünftigen Antworten rechnen. Wir geben gerne Hilfestellung, aber uns als "dumme Jungs" hinzustellen, hat keiner nötig. Hier schon gar nicht.

Warum soll ein junger Mensch auf sein erstes Moped nicht stolz sein? Wenn ich daran denke wie stolz ich auf meine erste 50ccm Kreidler war. Er/sie bekommt hier genauso Anerkennung und Respekt wie er/sie uns entgegen bringt. Nur sind die Fragen meist Typenbezogen und die lassen sich eben auf den Typenforen besser beantworten. :-) Gruß Bonny

Kommentar von FrauElster ,

Hi ihr zwei :-)

Das war nicht als direkte Kritik an jemand Bestimmtes gerichtet und auch eher mit einem Augenzwinkern gemeint. Ich wollte nur ins Gedächtnis rufen, dass hier alle Nase lang mal jemand aufgrund seiner Fahrzeugwahl mit blöden Sprüchen rechnen muss.

Solche Art Antworten kommen hier doch häufiger vor. Hilft dem Fragesteller zwar nicht, aber im Gegenzug regt sich sonst auch keiner auf, wenn Klein-Fritzchens Ying-Ling-Pao Roller als Schrott bezeichnet wird.

Dass "blöde" Fragen unabhängig von der Motorradmarke auch "blöde" Antworten verdient haben, sehe ich aber auch so.

In dem Sinne wünsche ich eine schöne vorweihnachtliche Zeit :-)

Antwort
von Kaheiro, 100

Das Kabel war der verschluß vom Drosselkäfig...tja...jetzt ist sie wohl weg geflogen die Drossel.

Kommentar von geoka ,

Klasse Antwort! :-)) Hoffe es nur ein Kabel bei der Maschine.

Antwort
von BMWRolf, 81

gsxr600k8drosseln?

dieseltankendannbrauchstdudirumlosekabelkeinegedankenmehrmachen.dieseldrosseltoptimal.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten