Frage von KTMAut125, 30

Hallo Leute, habe eine Frage, derzeit fahre ich eine KTM Duke 125ccm, meine Problem ist, dass sie beim stehenbleiben abstirbt?

Wenn ich stehenbleibe bleibt die Motordrehtzahl konstant und sinkt nach einigen Sekunden. Danach stirbt sie ab. Was soll ich tun?

Antwort
von Effigies, 19

Wenn sie im Leerlauf einfach aus geht  ist das Standgas zu niedrig.

Die 125Duke hat aber ein elektronisches Motormanagement. Da kann man nichts von Hand verstellen. Da mußt du erst mal zum Händler und den Fehlerspeicher auslesen lassen.  (sofern dein Mäusekino nicht gerade eine Fehlermeldung ausgibt)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten