Frage von Hauke, 94

Bremssattelschrauben

Hallo ich habe bei meiner Yamaha R1 von Baujahr 99 die bremssättel abgenommen und dabei ist mir aufgefallen ,dass die Schrauben womit die bremssättel an die Halterung geschraubt sind von innen hohl sind ,warum ist das so und kann man die auch ersetzen mit normalen Schrauben ? 

Antwort
von fritzdacat, 58

Könnte auch Temperatur-technische Gründe haben (Wärme-Ableitung, Verformung) , würde die Schrauben also nicht ohne besseres Wissen durch Voll-Material-Schrauben ersetzen.

Kommentar von deralte ,

Es gibt massenhaft Ersatzschrauben aus Vollmaterial (z. B aus Titan) im qualifizierten (!) Zubehörhandel.   

Wenn ich bei einer Antwort unsicher bin, schreibe ich das auch. Ich breche mir dabei keinen Zacken aus der Krone.

Kommentar von fritzdacat ,

na dann bitte ich doch gleich 1000 x um Entschuldigung ;)

Antwort
von BMWRolf, 34

Ich mag mich ja täuschen, aber die Schraube auf dem Foto sieht mir nach Heimwerkerbastelabend aus.

Die Bohrung scheint nicht rund zu sein und ich kann mir keinen Grund vorstellen, so etwas ab Werk zu verbauen, da die Festigkeit der Schraube und somit auch die Sicherheit einer Verschraubung doch stark negativ beeinträchtigt zu sein scheint.

Fahr zu Yamaha und kaufe die originalen Schrauben die rein gehören!

Diese Schrauben sind sicherheitsrelevant!

Stell Dir vor Dir würden bei einer Gefahrenbremsung die Bremssättel wegfliegen! Guten Flug!

Antwort
von deralte, 68

Gewichtsersparnis.

Kommentar von Hauke ,

Das macht sich aber doch nicht bei 2 Schrauben pro bremssattel bemerkbar oder ? 

Kann ich dann theoretisch auch Schrauben aus voll Material benutzen ? 

Kommentar von deralte ,

Erste Frage: "Kleinvieh macht auch Mist". (Ernst gemeint!)

Zweite Frage: Natürlich. Und gleich auf das (vorgeschriebene) Anzugsmoment achten. Auf dem Foto ist ersichtlich, dass mit dem Anzugsmoment ( geschätzte 100 anstatt 20 Nm ) übertrieben wurde.

Kommentar von Hauke ,

Top dann ist mir schon geholfen danke 

Ja der Vorbesitzer hat es wohl bisschen übertrieben ...

Kommentar von 19ht47 ,

nicht nur Gewichts- sondern auch kostengünstiger

Keine passende Antwort gefunden?

    Fragen Sie die Community