Frage von StefanHeiz, 225

Hallo, hab eine Yamaha wr125r von 2009, auf dem Display blinkt die ganze zeit "oil", ich habe aber genug öl nach gekippt und sie geht nicht weg, was tun?

Antwort
von RoadRacer, 171

Morgenzz...

Es gibt beim Moped eigentlich nur ein wirklich ernst zunehmendes Lämpchen:) Genau das was bei dir gerade leuchtet.

Sofern die Warnleuchte vom Motoröl nach dem Motorstart nicht gleich aus geht.. Motor wieder abstellen. 

Die Leuchte geht an, sofern der Öldruck nicht korrekt ist.

Kein Öldruck = Keine ausreichende Motorschmierung = Motor ab in die Tonne..

Die Gründe dafür könnten unter anderem sein, massiver Ölmangel,"verstopfter"  Ölkreislauf ( Steigleitung, etc..)

Die Signalleuchte ansich könnte defekt sein, was aber bei 99% nicht der Fall ist.

Möglichkeiten .. Um den 1% auszuschliessen, Leuchte auf Funktion prüfen.

Reinigen des Ölkreislaufes.. Schau dir die Steigleitung, etc. an.

Hol dir Hilfe vom Fach, fahre auf keinen Fall einfach weiter !!




Kommentar von StefanHeiz ,

Danke erstmal, das motorrad hat jetzt ca. 28 k runter und ich hab ja sofort öl nach gekippt, stand war wieder in ordnung, wie viel kostet es denn ca den ölkanal oder den motor durchschecken und evtl. erneuern zu lassen ? Lohnt sich das dann überhaupt noch? 

Kommentar von RoadRacer ,

Beachte die Antwort von Geoka..

Dass dein Moped dir durch blinken einen Service Intervall anzeigt...

Wobei ich in der Eile auch überlesen habe, dass deine Leuchte blinkt und nicht konstant leuchtet.

Aber so ist ja alles gut .!

Weiterhin gute Fahrt..

Antwort
von geoka, 147

Vielleicht möchte dir das blinkende "Oil" auch nur sagen, dass der Motor wieder einen Ölwechsel haben möchte und dies steht sogar so in der Bedienungsanleitung!!!

Ein Öl- mit Filterwechsel ist nämlich etwas anderes als nur Öl nachzukippen.

Und einmal vor der nächsten dä..... Frage mal googeln. Hier mit den "Begriffen Yamaha wR125R oil" und was kommt direkt unter den Shoppingergebnissen für Öl? Richtig ein Beitrag aus 2010 mit exakt diesem "Problem": http://www.125er-forum.de/threads/92151-oil-blinkt-im-display

Es wäre besser, wenn du gleich in dem dortigen Forum bleiben und erst mal mehr über dein Mofa lernen würdest.



Kommentar von Kaheiro ,

Gibt es die Bedienungsanleitung und das Handbuch noch nicht als App...da müßen die Hersteller von Rasenmähern aber noch nachbessern.

Kommentar von geoka ,

Bedienungsanleitungen gibt es sogar als Onlineversionen

Kommentar von StefanHeiz ,

Hab ölwechsel und filter vor 1300 km gewechselt ... Kann nicht daran liegen 

Kommentar von StefanHeiz ,

Aber bevor man mit soner "großen" fahren kann muss man erstmal fahren lernen und das alter spiel da auch ne kleine rolle ☺️👍

Kommentar von geoka ,

@StefanHeiz DOCH, auch wenn du das Öl wechselst. Das Problem sitzt vor dem Bordcomputer dieser Maschine. DU selbst! Man muss nämlich nach dem Ölwechsel dem Computer noch mitteilen, dass dies nun erledigt ist ;-)

Antwort
von Bonny2, 134

Habe nach 15 Minuten aufgegeben zu suchen ob es sich um
einen Zwei- oder Viertakter handelt. Viele schöne Bildchen, aber nirgends
Daten. Natürlich gibt es die irgendwo, aber warum soll ich weiter suchen wenn Deine Angaben so spärlich sind dass man Dir nicht helfen kann. Wir fahren hier große Maschinen, aber wenn gezielt gefragt wird helfen wir auch bei den Mopeds. Habe keine Lust erstmal die Hintergründe des Mopeds zu suchen. --- Bring Werkstatt. Bonny

Kommentar von MopedTunerAT ,

Nur zur Vervollständigung: 4 Takter. ;-)

Antwort
von Kaheiro, 95

Frage mal da nach,die fahren solche Rasenmäher!http://www.125er-forum.de/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community