Frage von enigmaenomine, 57

Habe ein paar Fragen zum Navi: welche Karte ist am geeignetsten, und kann man Autokarten auch mit einem Fahrradnavi nutzen?

Hallo Freunde Ich möchte mir irgend wann ein Navi kaufen, ein Garmin Edge 810 GPS dieses gibt es einmal mit der Europakarte für 320€ und das andere hat die Deutschlandkarte und kostet 360€ .

Nur was ist die bessere Wahl? die Europa, oder das mit Deutschlandkarte? Ich weiß das Europa eine größere Fläche hat, was ich mir gut vorstellen kann, das bei der Kleinen Karte, alles Mögliche wie Brücken, Aussichtstürme usw. finden kann, und bei einer Großen Karte kann ich mir gut vorstellen, das man mehr von Ort zu Ort fahren kann, stimmt das ?

Oder warum ist die Europarkrate billiger als die Deutschlandkarte?

Auf dem Handy habe ich ja so einiges an Apps, aber keine ist gescheit genug, bei der einen wird nur aufgezeichnet was man selber fährt, bei einer anderen, kann man nur von Ort zu Ort eingeben, und kein Rundweg, und bei jeder App spielt mein Handy verrückt.

Meine 2te frage ist wenn ich so ein Garmin habe, das eine Radtourkarte drin hat, kann man da auch auch eine Autkarte aufspielen?

Gruß Nicole

Antwort
von FrauElster, 22

Ich denke auch, dass du vor allem mit den Aktualisierungen aufpassen musst beim vermeintlich günstigen Preis. Willst du dich von einem Fahrradnavi mit dem Auto leiten lassen, könne das in die Hose gehen, da es dich dann jeden Rad- und Feldweg lang schickt ;-) Planst du deine Autostrecke vorher am PC und lädst sie auf das Gerät, müsstest du auch von einem Fahrradnavi ans Ziel geführt werden.

(Ohne zuviel Werbung machen zu wollen; ich plane immer hiermit: -www.gpsies.com- und packe mir die fertigen Strecken als .gpx aufs Handy (OsmAnd-app).  Das Ganze basiert auf OpenSreetMap-Karten, deren Genauigkeit daher rührt, dass jeder einzelne Nutzer die Karten pflegen und aktuell halten kann. Es gibt Profile für Fußgänger, Auto, Rad, Boot und seit neuestem auch für's Motorrad. Inklusive Höhenprofil der Strecke und POIs. Schön ist, dass der Betreiber das Ganze sehr gut pflegt und immer weiter entwickelt. Außerdem gibt es eine große Masse an Nutzern, deren Tourenvorschläge man sich anzeigen lassen kann. Selbst in meiner Gegend ist jeder kleine Wanderweg eingezeichnet.

Das Handy reicht mir persönlich, um gelegenlich drauf zu schauen und per Auto hab ich mich schon mal mit Ansagen über eine lange Strecke leiten lassen. Hat funktioniert und kostet halt garnix ;-) )

Kommentar von enigmaenomine ,

Hallo Frau Elster das Handy würde mir ja auch rechen, wenn es nicht immer abstürzen und Unsinn machen würde, entweder das schaltet sich immer aus, ob wohl es bei Touren ja an bleiben sollte, und es macht was es will, ruft Leute an, macht Musik an und aus, usw.
Ich kann so nicht fahren, wenn ein Handy macht was es nicht soll.
Heute habe ich mir 3 Garmin´s mal angeschaut von den 3 konnten 3 alles, ich meine man konnte auswählen ob Auto, Motorrad, Fahrrad oder zu Fuß.
Was ich nicht verstehe ist, wenn ich im Internet da nach gucke, dann kann ich nix finden welches jetzt nur für den Radfahrer, und welches alles kann, denn ich habe keine lusst 2 zu kaufen.
Kann es sein das es nicht an den Karten liegt ob es für Auto oder Fahrrad nutzbar ist, liegt es einfach nur an dem Menü und dem entsprechenden Sprachpaket, ich meine das Programm sagt einem doch ob was man auswählen kann, und wie funktioniert das denn mit dem Labertext? Egal was für eine Route man eingibt, findet der Kasten den richtigen Text, und wenn die Texte nur für Radwege ausgesprochen wurden sind, fehlt ja was für die Motorradtour, oder wie geht das ?

Und wie funktioniert das mit einer aufgespielten Route? wie erkennt der Kasten die Daten?

Antwort
von Mankalita2, 48

Hallo Nicole,

hier mal etwas grundsätzliches zum Navi:

Es ist egal ob du die Europakarte oder Deutschlandkarte drauf hast, es sind alle Straßen von Deutschland drauf. Der Datensatz der Europakarten ist bedeutend größer (Speicherplatz) weil es ja mehr umfasst als nur Deutschland.

Das Navi "holt" sich immer den Bereich aus dem Speicher den du gerade brauchst und hört halt - hast du nur Deutschland - an der Grenze auf. Naja, nicht ganz... meist kann man noch ein paar große Straßen (im grenznahen Gebiet) sehen, aber das war's dann auch schon.

Bei Preisunterschieden bitte aufpassen: Es gibt Karten für die man bei Updates bezahlen muss und es gibt (da ich Garmin habe weiß ich's nur von denen, kann bei anderen durchaus auch angeboten werden) sogenannte "Lifetime-updates", das bedeutet, dass man mit dem Kartenmaterial gleich sätmliche updates für das "Navi-Geräte-Leben" kauft.

Grundsätzlich gibt dir ein Navi keinen "Rundweg". Ein Navi navigiert dich vom Start- zum Zielpunkt. Willst du Routen (Rundweg) musst den selbst erstellen (eine Tour planen) und die auf das Navi laden. Es gibt auch für die gängigsten Navis (Garmin, TomTom) fertige Routen im Internet, das sind Routen die jemand anderer geplant hat und die du dir auf dein Navi laden kannst.

Zum Routen selbst erstellen gibt es z.B. von Garmin eine Software, die nennt sich "Map Source" oder das neuere "Base Camp". Natürlich kannst du auch das von haudegen erwähnte Tyre oder den MotoPlaner nutzen. Da muss man halt ausprobieren mit was man besser klar kommt.

Das was du noch ansprichst, Brücken, Aussichtspunkte etc., das hat nichts mit Europakarten oder Deutschlandkarten zu tun. Das sind POI's (Point Of Interest). Sehr viele sind bereits auf den Navi's wie z.B. Essen & Trinken, Aussichtspunkte, Tankstellen, Krankenhäuser & Ärzte, Geldautomaten/Banken usw.). Auch diese POI's kann man sich 1000-fach im Netz holen, seien es Badeseen, Minigolfplätze oder Campingplätze, Supermärkte, Discounter oder Museen, noch mehr Lokale, Cafe's, Bars, noch mehr Tankstellen, öffentliche Gebäude (Postämter, Polizeistationen etc.), Kinos usw. usw. Es gibt kaum ein Hobby/Interessensgebiet wovon es noch keine POI's gibt.

Aber da muss man aufpassen, man kann sich schnell das ganze Display vom Navi mit POI's voll laden, lädt man z.B. die POI's Tankstellen, werden mit einem kleinen Symbol alle enthaltenen Tankstellen angezeigt, hat man dann noch Lokale und Cafe's und vielleicht noch irgend was, dann ist das ganze Display voll mit Symbolen für die POI's, also da bitte behutsam und bedacht vorgehen.

Viele Grüße - Christine

Kommentar von enigmaenomine ,

Danke für deine Antworten

Antwort
von enigmaenomine, 8

Danke für die Zahlreichen Antworten.
Ich habe eines gekauft, und zwar das Garmin oregon 600T, denn mit dem komme ich am besten zurecht, dieses hat Wander, Straßen, Radweg, und Karten für die Autobahn drauf, und ist sogar kompatibel mit Flugkarten.

Die Halterung die dabei ist, kann man verwenden für Fahrrad und Motorrad, halt alles was einen Lenker hat, dh. Theoretisch könnte man das auch am Lenkrad vom Auto dran machen, denn diese Halterung kann mit Kabelbinder an lengs oder Querrohre festgemacht werden.

Das lustige bei dem ist, wenn es regnet, verstellt es sich, jeder Regentropfen löst eine Bedienung auf dem Bildschirm aus, das kann man ändern in dem man den Tastendruck ändert.

Gruß

Nicole

Antwort
von haudegen, 57

Was ich mir mit dem teureren preis vorstellen kann, ist das die deutschlandkarte immer auf den neusten stand gebracht wird, mit brücken und aussichtspunkten hat das weniger zu tun. Ob das aufspielen von autokarten funktioniert weiß ich nicht, kann ich mir aber auch nicht vorstellen das es gehn soll. Ne gute möglichkeit rundwege einzugeben bietet meiner meinung nach das programm tyre. Das ist ne freeware fürn pc und bietet die möglichkeit routen am pc zu planen und dann diese aufs navi zu laden. Das geht wenn man übung hat sehr schnell und leicht, da mit google earth gearbeitet wird. Ich habe das für meine mehrtägige tour benutzt und kann mich nicht beschweren. Das Programm geht für garmin und tomtom, wobei ich letzteres habe. Ob du ne europakarte brauchst hängt ja davon ab ob du mal in ausland fahren willst. Ich konnte während dieser tour die europakarte sehr gut gebrauchen da ich durch frankreich und die schweiz gefahren bin.

Kommentar von enigmaenomine ,

Ich möchte nur hier in Umgebung fahren, da es für mich  einfacher ist vom Wohnort aus los zu fahren.
Was ich mir auch vorstellen kann ist, das ich mein Fahrrad in einem Zug packe, und mal woanders herum fahre.
Wenn ich mal sehr fit bin, dann möchte ich mal von 100 km hin und zurück fahren, da ich in momend nur 20-25 km/h lam bin, würde ich für 100 km 4-5 Stunden benötigen.
Oder ich muss doch das Motorrad nehmen, und gucken ob das Medion kann,denn die Karte ist ein paar Jahre alt, und ich weiß nicht woher ich für das Medion MD 95000 eine aktuelle Karte finden soll.
Radfahren hat vor und Nachteile, genauso wie Motorradfahren, was bei einem ein Vorteil ist, ist beim anderen ein Nachteil.
Ich kenne jemand, der fährt mit dem Auto erst 100 km, packt dann das Rad aus, und fährt dann mit dem Rad seine Tour, und nach der Tour nimmt  wenn er lustig ist, sein Flugzeug und fliegt ab und zu zu dem Ort wo er wohnt, geht dort was essen, fliegt zurück, und dann fährt er nach hause.
Eines weiß ich ich möchte keine 2 Geräte mit mir herum schleppen, weil ich den ersten Teil mit dem Motorrad und den 2ten teil mit dem Fahrrad fahre.

Kommentar von Mankalita2 ,

Hab dir hier was gefunden bezüglich "neue Karten" für dein Medion:

http://forum.pocketnavigation.de/forum1000333-windows-mobile-navi-software/10676...

und hier: (nächstes Post)

Kommentar von Mankalita2 ,
Kommentar von Mankalita2 ,

Hallo Nicole,

fällt mir gerade auf...

Eines weiß ich ich möchte keine 2 Geräte mit mir herum schleppen, weil ich den ersten Teil mit dem Motorrad und den 2ten teil mit dem Fahrrad fahre.

...kann ich mir kaum vorstellen. Du wirst, fährst du mit dem Motorrad, kaum dein Rad mitnehmen ;-)

Ist dein Fahrrad "woanders" und du fährst mit dem Motorrad dort hin, wirst du wohl kaum mit dem Rad (in Motorradklamotten und Helm) weiterfahren und umgekehrt, fährst du mit dem Rad dorthin wo dein Motorrad steht, wirst du kaum in "Radfahrklamotten" auf's Motorrad steigen ;-) und die komplette Motorradausrüstung inkl. Helm auf dem Rad mitschleppen, ist bestimmt auch nicht so der Hit ;-)

LG - Christine

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten