Frage von VizeSteel, 77

Guten abend ich werde bald anfangen mit mein a2 schein und suche dann eine sumo die für anfänger in der klasse geeignet ist ,danke im vorraus?

Antwort
von Effigies, 43

Je nach Budget KTM 690 SMC oder Suzuki DR-Z400SM.

Das Angebot an SMs ist sehr klein geworden und wird bald noch kleiner. Wahrscheinlich gibt es ab nächstem Jahr nur noch die KTM.

Und bei älteren Maschinen hast du fast immer das Problem, daß du das Limit von 0,2kw/kg bei weiten nicht ausnutzen kannst, weil du nur Drosselsätze füŕ den alten Stufenführerschein findest (25kw/34PS).  Außer eben bei der DR-Z. Die sind aber inzwischen selten und schwer zu finden.

Antwort
von Jayjay12, 14

Moin VizeSteel,

eine kleine Auswahl des bereits genannt äußerst begrenzten Angebots:

  • Kawasaki Ninja 300
  • KTM RC 200 sowie RC 390
  • Yamaha MT 03 (mit dem hoch bewährten Motor aus der XT 660)

Falls du bei den Überlegungen auch Naked Bikes mit einbeziehst, kannst du ohne Ende Vergleiche anstellen, Test- und Fahrberichte lesen, Probesitzen und v.a. Probefahrten unternehmen, sobald du den "Lappen" hast ;-)

Auch nicht verkehrt, erst nach zwei Jahren Fahrpraxis eine Sumo zu kaufen.

Gruß Jayjay

Antwort
von TheFox, 39

Haben für meine Frau eine Yamaha MT 03 gekauft. Sind absolut zufrieden damit! Außerdem hat die Kleine bei 660 ccm 44 PS. Durch das Gewicht, kann mit der MT 03 in der A2 Klasse nicht so schnell jemand mithalten. Und der Beinahme "Kurvenräuber" passt auch perfekt ;)

Kommentar von Bonny2 ,

Das ist ein sehr beliebtes Motorrad. "Kurvenräuber" ist auf jeden Fall passend weil die sehr kurz ist. Ist eben ein "Streetfighter". Ich habe die mal testen dürfen. Mir ist die zu kurz, obwohl meine Körpergröße nicht so groß ist. Herzlich Willkommen hier. Gruß Bonny

Kommentar von TheFox ,

Ja, das mit der Länge bzw. dem Gewicht ist so eine Sache....
Ich fahre eine Kawasaki Z750 - ist schon etwas anderes :D

Aber wenn ich auf die 48 PS beschränkt wäre, würde ich definitiv zu der MT 03 greifen - da man das Gewicht von anderen Motorrädern doch deutlich bei der Beschleunigung spürt!

Aber trotzdem fahre ich immer wieder mal gerne mit der Kleinen, ist einfach ein Spaßgerät ;)

Und danke für die Begrüßgung ;)

LG Fox

Antwort
von geoka, 6

Woher weisst du heute schon, dass eine Sumo das passende Bike für Dich ist?

Warum nicht auch eine Enduro oder "Sportbike"?

Oder kaufst du Schuhe allein nach Optik, auch wenn du dir dafür die Zehen abschneiden müsstest? ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten