Frage von Rafaelooo, 74

Gibt es Motorrad Zentren?

Hey, ich suche ein Motorrad Zentrum in dem man sich auf verschiedene Maschinen (125 ccm) draufsetzen kann und schauen wie es einem passt. In der Gegend München-Salzburg wäre es am besten. Gruß vom Chiemsee.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von habibi, 60

Deine zweite Frage ist schon viel besser als Deine erste! :-))

Ein Zentrum, in dem alle Marken in allen Größen ausgestellt sind, gibt es im Raum München-Salzburg meines Wissens nicht. Du kannst aber zu einem Händler wie z.B. http://www.suedbike.de gehen. Der ist in Übersee (für Nichtbayern: diese Ortschaft gibt es wirklich am Chiemsee!) und hat verschiedene Marken, die auch 125er herstellen, im Angebot. Einen ähnlichen Händler gibt es auch im Raum Salzburg. "Schlimmstenfalls" suchst Du Dir über Google die Händler, die halt nur eine einzelne Marke, wie z.B. Yamaha vertreten und klapperst die mal ab.

Kommentar von Rafaelooo ,

Komms du hier aus der gegend

Kommentar von habibi ,

Ja, aus dem Südosten Münchens.

In bayerischer Grammatik: Ja, aus dem Südosten von München. :-))))

Kommentar von Rafaelooo ,

Ja cool, kennst du in München n großen Händler oder nur Südbike in Übersee (ich hätte es bis südbike auch nicht weit, bin auch am Chiemsee :D)

Kommentar von habibi ,

Dann versuch's erst einmal bei "Südbike". Es gibt in München ein paar Händler, die wie "Südbike" mehrere Marken vertreten. Das bedeutet aber nicht zwangsläufig, daß die Deine Wünsche sofort erfüllen können. Gib einfach mal bei google "Motorrad München" oder aber z.B. auch "Yamaha München" ein und suche Dir einen evtl. passenden Händler. Eine spezielle Händlerempfehlung habe ich nicht.

Kommentar von habibi ,

Vielen Dank für den Stern!

Antwort
von Mankalita2, 55

Nun ja, die nennen sich nicht zwingend "Motorrad-Zentrum". Es gibt reichlich Händler, die verschiedene Marken anbieten. Allerdings kenne ich in deiner Ecke keine.

Mal wieder "aktive Lebenshilfe": Klapper einfach Online verschiedene Händler ab, auf den Webseiten siehst du ja, wer verschiedene Marken unter einem Dach anbietet. Dann rufst die Händler einfach an und fragst sie, ob sie von den unterschiedlichen Marken auch die Leichtkrafträder (125er) im Laden haben... "Alle" unter einem Dach, wirst eh nicht finden.


Kommentar von habibi ,

Was sind wir beide doch wieder für ein "Brain Trust"! :-))))

Kommentar von Mankalita2 ,

Warum tun wir das? Weil wir's können! ;-))))

Antwort
von haudegen, 44

Also da wo du wohnst gibt es bestimmt sehr viele und auch bestimmt große gebrauchthändler. Die haben bestimmt mehrere 125er zur auswahl. Bei mir gibt es zb einen in der nächsten stadt der querbeet alles hat. Oder du guckst mach markenhändler, die haben meist auch immer gebrauchte.

Antwort
von Spider, 17

Frage an die Münchner: IMOT ?

Aber die Wartezeit bis nächstes Frühjahr wird rafaelooo wahrscheinlich eh' zu lange sein...

Kommentar von habibi ,

...genau deshalb habe ich ihn nicht auf die Ausstellung hingewiesen...:-))

...und eine "Fundgrube für 125er" ist die IMOT sicher auch nicht...:-))

Kommentar von Spider ,

Ja gey! Is hoid a bissl ung'schickt, wam'ma so "plötzlich" Interesse auf a Moped griagt.

Da ist Dein Tipp erst mal der Beste!

Hyosung Zweirad Riedl in Tuntenhausen?

Kommentar von Rafaelooo ,

Gibts bei der IMOT im Februar einige Modelle zum draufsetzen?

Kommentar von habibi ,

Ja.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten