Frage von DExPL, 49

Fragen zu 50ccm fahren?

Hallo, ich bin am überlegen ob ich einen Führerschein für 50ccm machen soll, um mit einer Beta rr50 fahren zu können. Was würde denn der Führerschein zusammen mit Motorrad, Versicherung und Zubehör, Schutzkleidung; Helm etc, kosten? Ist die Beta denn eine gute Wahl oder soll man doch lieber zu irgendeiner Ddr-Maschine greifen? Danke für Antworten.

Antwort
von geoka, 37

Frage mit diesem Thema besser in einem 50er Forum nach, dort gibt es zu den Fahrzeugen insgesamt deutlich mehr Erfahrungen als hier.

Kosten für die Prüfbescheinigung kannst du leicht durch ein Telefonat z.B. bei einer Fahrschule herausfinden. Dito was eine Versicherung kostet. So etwas ist auch regionsabhängig.

Thema Schutzkleidung: Für Helm, Handschuhe, vernünftige Motorradjacke und Hose, sowie Stiefel und Protektoren sollte man m.E. mindestens 600 Euro einplanen, selbst wenn die Kiste hinterher nur 50km/h läuft.

Antwort
von blackhaya, 44

Kommst du aus der Schweiz`?

Führerschein für 50 Kubik???

Eigentlich beschränkst du dich damit nur selber, mach lieber gleich den A1 Führerschein, den kannst du auch mit 16 Jahren fahren. Kannst dann später immer noch entscheiden doch nur 50 Kubik zu fahren. Wenn du später dann Motorrad und Autoführerschein hast, hättest du den AM Führerschein dann doppelt und dreifach.

50 Kubik, das wird in Deutschland meist als Roller gefahren. Die DDR Dinger sind mitlerweile über 27 Jahre alt, so langsam gehen auch die Dinger kaputt und die Preise von den Dingern ziehen auch an. Früher wurden die mal regelrecht verschleudert, aber von JAhr zu Jahr fällt es dann doch schwerer da noch einen Kauftipp zu geben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten