Frage von Leaguster, 84

Fahrschulmoped schafft keine 100km/h?

Hallo, ich habe demnächst meine erste Autobahn Sonderfahrt für meinen A1 Führerschein und habe ein wenig Angst, weil ich bis jetzt auf der Landstraße es nicht schneller als 80-90 geschafft habe. Wenn ich zu früh schalte, dann ist im 5, (letzten) Gang bei 80kmh schluss. Mein Fahrlehrer meint das Moped würde 100 schaffen wenn die Gänge höher ziehe, aber ich verliere sehr viel Geschwindigkeit beim schalten und weiß nicht ob ich das hinkrieg.

Wie soll ich damit umgehen ?

Antwort
von tuckerndeBiene, 77

Angst ist ein schlechter Begleiter! Du kannst doch viel besser beschleunigen und dann schaltest Du halt hoch. Wenn Du im 5. Gang beschleunigen willst, musst Du schon entweder mehr Weg zur Verfügung haben, oder aber schon ziemlich schnell sein. 

Antwort
von geoka, 73

Was soll man sagen, Dein Fahrlehrer hat recht und du solltest seinen rat befolgen!

Antwort
von Kaheiro, 70

Ziehe die Gänge einfach hoch bis Ultimo und schalte dann höher.

Antwort
von Timos, 12

Auf das hören, was der Fahrlehrer sagt und dich einfach trauen!!!

Antwort
von tomtom41, 59

Du hast doch die Antwort selbst gegeben - wenn du zu früh schaltest kommst du nicht vom Fleck.

Was war also jetzt die Frage?


Antwort
von puch37, 30

Frag mal die Feuersteins die bringen hins.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten