Frage von blumenstock11, 50

Roller startet schlecht und klappert, was kann die Ursache sein?

Es ist eine Kymco KB10AA, und meine Frage ist warum oder was da klappert. Ich habe selber keine Ahnung wo es her kommt.

Die Batterie ist voll geladen, der Öltank ist voll und die Schaltung funktioniert auch. Aber der Roller springt halt kaum an. Und wenn er einmal an ist klappert es komisch.

Und bei dem Lenker habe ich das Problem, dass nur der Lenker "verdreht ist. Das Vorderrad selber scheint in Ordnung zu sein.

Antwort
von MopedTunerAT, 47

Jap, Werkstatt. Und wenn diese nicht direkt nebenan ist, dann lässt du den Motor brav aus und fährst sie im Anhänger bzw. lässt sie fahren.

Das mit dem Lenker kann man auch nicht einfach so von hier sagen. Können auch die Holme o.Ä sein..

Antwort
von Effigies, 4

Also, ich halts echt nicht mehr aus.

Seit Tagen hab ich diese Frage vor der Nase.

Vomulieren? Echt jetzt?   Das müßt man mal nachrechnen, aber erst wenn ich meine Vomelsammlung finde ;o)

Antwort
von katastrofuli, 38

Um einen Werkstattbesuch wirst du nicht herum kommen. 

Was den Lenker betrifft, kann es sein, dass Schäden vorhanden sind, die du optisch nicht feststellen kannst. Wenn du es erst beim Fahren merkst, ist es schon zu spät.

Antwort
von fritzdacat, 50

Bring sie in die Werkstatt, du verschwendest nur deine und unsere Zeit.

Kommentar von blumenstock11 ,

okay, da werde ich wohl nicht drum herum kommen....

Kommentar von Jayjay12 ,

Das ist eine vernünftige Entscheidung, gut, dass du es auch erkennst..- Daumen hoch ;-) Gruß und alles Gute für dich und deine Maschine: hoffentlich ist es nichts Happiges!

Der Lenker ist schnell ausgetauscht, aber hier geht's ja um die Fahrtauglichkeit der Maschine und eine mögliche (Verkehrs-)Gefährdung für dich selbst und für andere Menschen und Fahrzeuge.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community