Frage von Rocky1, 135

Danke für den Rat aber ich bekomme doch nicht das ganze Öl aus dem Brennraum wenn ich mit dem Annlasser und ohne Zündkerzen starte(Motor durchdrehen lassen)?

Antwort
von geoka, 94

Nicht alles, aber das meiste. Und komm bloß nicht auf die Idee die Brennräume mit Benzin vom Öl befreien zu wollen und danach zu starten.

Antwort
von fritzdacat, 109

Nein, aber du bekommst genug Öl raus, dass du ohne Motorschaden weitere Anlass-Versuche (später, mit Zündkerze drin) machen kannst, das wird zwar erst mal "etwas" hinten raus qualmen, aber das Problem ist ja, dass du Öl nicht komprimieren kannst. Kannst ja zusätzlich versuchen, das Öl mit einem nicht nicht fusselnden Lappen durch das Kerzenloch wegzusaugen.

Antwort
von BMWRolf, 82

Hol Dir aus einer Apotheke eine Plastik-Einmalspritze und aus dem Baumarkt einen transparenten Silikonschlauch (Meterware) der vorn auf die Spritze drauf passt. Der Schlauch muss durchs Kerzenloch passen und lang genug sein um nach draußen zu reichen (nicht, dass der Schlauch abrutscht und in den  Brennraum fällt). Du kannst den Schlauch auch noch mit einem Kabelbinder an der Spritze befestigen.

Dann saugst Du mit der Spritze und dem Schlauch vorne dran das restliche Öl heraus.

Es gibt auch von HAZET eine Profispritze aus Metall zum Absaugen, aber die dürfte den Preisrahmen sprengen, es sei denn Du bräuchtest die öfter.


Antwort
von chevybernie, 50

Kann zwar etwas Sauerei geben, aber er könnte etwas raus hauen, wenn du ins Kerzenloch mit Pressluft rein bläst. So halb mit der Pistole  das Loch abdecken. Ansonsten, wie geschrieben ohne Kerzen durch drehen und später , wenn alles leicht geht, starten. Dann raucht´s evtl. aber das hört schon mal auf.

Antwort
von Mankalita2, 86

Hallo Rocky,

ich will nicht Schulmeistern... ist echt nicht böse gemeint, aber so ist das Mist! (Sorry!!!)

Bitte schreibe unter deiner eigenen, ersten Frage eine Antwort, oder antworte einem Ratgeber unter seiner Antwort als Kommentar, so lange es um das gleiche Thema/Problem geht. So hat kein Mensch einen Zusammenhang zu deiner vorhergehenden Frage, zum Problem und dem was schon probiert/gemacht wurde.

Und wenn ich schon dabei bin. Du hast mehr Platz zum Schreiben, als nur die paar Zeichen zur Verfügung. Das ist der Platz für die Überschrift, um weitere, genauere Angaben zu machen oder eine Frage präziser auszuführen, klick bitte beim Erstellen einer Frage unter dem "Schreib-Feld" auf "weitere Details hinzufügen" und schon hast du reichlich Platz.

Bitte fühl dich nicht auf die Zehen getreten, ist nicht meine Absicht, du bist ganz neu hier und manches ist nicht so schnell/einfach zu druchschauen.

Gruß und schöne Feiertage - Mankalita

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten