Frage von KnvPM, 24

Daelim Roadwin R - Wackelkontakt der Leerlaufleuchte?

Seit einiger Zeit hat das Lämpchen der Leerlaufleuchte einen Wackelkontakt. Im Prinzip leuchtet dieses Lämpchen rund um die Uhr wenn ich fahre, obwohl sie mir ja nur anzeigen soll, wenn ich im Leerlauf bin, dass ich da auch wirklich drin bin. Leider schon 3 mal in der Werkstatt gewesen, doch die wussten auch nicht ganz, was sie dagegen machen sollen. Vielleicht einer von euch eine Ahnung, wie ich das wieder hin bekomme, dass die Lampe nur leuchtet, wenn ich wirklich im Leerlauf bin ?

Vielen Dank schon einmal!

Antwort
von geoka, 18

Dann überprüfe doch bitte zunächst den Neutralschalter/Leerlaufschalter bzw. dessen Kabelanschluss. Ich vermute mal, dass nur der federbelastete Stift hängt und vieleicht sogar wieder gängig gemacht werden kann.

Nr. 9: http://www.quad-company.de/daelim-roadwin-125-bj-04-05-lichtmaschine-ersatzteile

Kommentar von deralte ,
Kommentar von geoka ,

Wir sind uns wieder einig, das ist doch schön ;-) Im Prinzip die gleiche Antwort in Schrift, Zeichnung und Bild. Jetzt fehlt nur noch ein Video.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten