Frage von LarsW, 56

Bei meiner CBR 1000 F SC 24 bj 96 leuchtet die Ölkontrollleuchte trotz genug Öl.Motor springt an aber quietscht! Was könnte das alles seinVielen Dank im Voraus?

Antwort
von geoka, 51

Diese Kontrollleuchte zeigt nicht den korrekten Ölstand an, sondern ob genug Öldruck vorhanden ist.

Und da kommt schon eine Reihe möglicher Ursachen in Betracht, wie z.B. Ölfilter, Ölpumpe, Leitungen, Ventile und einiges mehr.

Antwort
von fritzdacat, 48

Motorschaden wegen defekter Ölpumpe , Zylinderkopf wahrscheinlich am A. ....

Kommentar von geoka ,

Kann ein Kolben auf trockenen Laufbahnen quietschen oder ist es eher das Geräusch eines beginnenden Kolbenfressers?

Kommentar von fritzdacat ,

Nein, der Kolben wohl nicht, der wird ja noch nass "gepanscht", das ist oben im Kopf, wahrscheinlich die Nockenwellenlager oder Kipphebellager, alles andere würde klappern.

Kommentar von fritzdacat ,

Könnte übrigens auch von Ölschlamm kommen, hab das mal bei einem Auto erlebt, jahrelang wurde rein mineralisches Öl gefahren, dann hat mir so eine freie Werkstatt irgend so eine Mischmasch-Plörre reingekippt (synthetisch), die hat den ganzen angesammelten Kram abgelöst, hat mich ein paar Kipp- bzw.  Schlepphebel gekostet, der Schlamm hatte ein Paar Kanäle verstopft.

Kommentar von LarsW ,

Ich hoffe ja das nicht soviel kaputt ist..... Sie springt ja noch an...... Werde mich aber wohl nach nem neuen Motor umschauen 

Kommentar von fritzdacat ,

Ja ja, sie springt ja noch an, je öfter du das Ding anlässt um so schlimmer wird der Schaden !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten