Frage von EverymanMedia, 42

Auspuff und Katalysator mit A1?

Ich habe einen Führerschein der Klasse A1 und fahre eine Honda CBR125r. Nun möchte ich einen anderen Auspuff montieren, allerdings brauche ich dafür einen neuen Katalysator, welcher möglicherweise die Leistung steigert. Ist das legal, wenn ich die EG/BE immer mitführe und die Teile alle E-Nummern haben oder muss ich das in einer Werkstatt eintragen lassen bzw. bräuchte ich dafür sogar einen größeren Führerschein?

Hier der Katalysator: https://www.radicalracing.de/katalysator-arrow-1052.html

Danke

Antwort
von Effigies, 37

Deine Maximalleistung wird nicht steigen. Zumindest nicht relevant (halbes PS  zählt nix) . Eventuell sinkt sie sogar etwas.

Da aber der gesammte Gaswechsel  auf diesen Auspuff nicht abgestimmt ist wirst du ziemlich sicher Spülverluste im mIttleren Drehzahlbereich haben und dort merklich Leistung verlieren.

Antwort
von tomtom41, 8

Habt ihr eigentlich alle zuviel geld, dass ihr die zwei Jahre nicht mit dem Serienauspuff über die Runden kommt?

So wie ich die Produktbeschreibung verstanden hab, fragst du irgendwie durch die Brust ins Auge:

So wie ich das lese gehört der Kat zu einem Auspuff der zunächst ohne kommt... Der ist dann der Hauptdarsteller...

Aber 125er und Auspuff - das ist hier eine unserer Lieblingsfragen LOL

Kommentar von gaskutscher ,

War schon vor etlichen Jahren eine der Lieblingsthemen. Und der blöde Gaskutscher der Buhmann weil er immer davon faselt »das bringt nicht mehr Leistung oder Geschwindigkeit«.

Mein Lieblingsvergleich der schreienden Mutter wurde auch nicht aktzeptiert: »Nur weil die eine Mutter lauter brüllt als die andere gehen die Kinder auch nicht schneller ins Bett«. Vermutlich war die Zielgruppe noch zu nah an der Thematik dran? :D

Nach dem Sportauspuff kommen die Felgenrandaufkleber. Danach neue Bremshebel. Oder die Frage »Was kostet die Reparatur der Verkleidung meiner Ypse?« welche weitere Anschaffungen wie Bremshebel, Felgenrandaufkleber oder ESD dann eliminierten. :)

Antwort
von Jayjay12, 26

Du machst bloß viel Geld kaputt und hast nichts davon, Every. Deine Maschine gewinnt nicht nennenswert an Leistung (siehe Effigies), sondern büßt ziemlich sicher sogar welche ein.

Rechnen kann sich das u.U. bei Motorrädern, die von Haus aus mehr Hubraum und ein entsprechendes Drehmoment besitzen. Die Höchstgeschwindigkeit deines Leichtkraftrads wirst du kaum maximieren können, selbst wenn alle Parameter darauf abgestimmt werden.

Besser (und viel günstiger) lässt du es sein und geniesst jeden Tag das Motorradfahren, denn die Ingenieure haben sich schon was dabei gedacht, alle Eigenschaften deiner Honda optimal aufeinander abzustimmen!

Mit Gruß Jayjay12

Kommentar von Effigies ,

Es muß sich auch nicht alles rechnen. Es gibt ästhetische Katastrophen, da muß man schon unterstellen der Designer wurde von der Zubehörindustrie bezahlt damit die ihre Töpfe verkaufen können.

Die Guzzi Griso ist da so ein Fall.

http://www.motorcyclespecs.co.za/Gallery%20C/Moto%20Guzzi%20Griso%208v%2007%20%2...

Da besteht dringender Handlungsbedarf. zumal der Eimer so groß ist, daß er sogar beim Fahren stört. Da is wurscht ob sich das rechnet, Das Ding muß weg!  ;o)

Aber bei ner CBR125 weckste  nur das Interesse der Rennleitung. Mehr wird das nicht bringen.

Kommentar von Jayjay12 ,

Wem's gefällt.... ;-P

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten