Frage von XtuboX5, 32

Aprilia rx 50 Elektrik spinnt?

Hallo, bei meiner Aprila rx 50 (2008) ist es so, dass wenn ich die Zündung anmache sieht man wie der elektronische Tacho immer kurz an und wieder ausgeht ( wie auch die lichter). Wenn ich sie dann anmache bleibt der Tacho immernoch kurz an und geht wieder aus. Wenn ich dann losfahre bleibt das so oder manchmal geht die elektrik dann für ne minute oder so garnicht mehr. Irgendwann bleibt die Elektrik dann an ( komischer weise meistens wenn ich mit Motorbremse bergab fahre und bei halber Drehzahl bleibe) und wenn dann alles einmal anbleibt, bleibt es in der Regel auch an. Woran könnte das liegen? Ich hätte vermutet, dass es an der Lichtmaschine liegt, da die Elektrik meistens bei halber Drehzahl "anspringt" und das Moped vor nem halben Jahr ne neue Batterie bekommen hat, weiß aber nicht wie man das überprüft und ob das überhaupt sein kann?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Nachbrenner, 18

Hallo XtuboX5,

Zuerst frag mal bei der Werkstatt nach wegen dem neuen Akku. Vielleicht geht da was auf Kulanz.

Solltest du rumgespielt haben, bring das wieder in Ordnung.

Dann schaust du alle Klemmen und Stecker nach, ob da was lose ist. Hast du ein Voltmeter und einen Schaltplan? Wenn ja, startest das Teil und misst die Akkuspannung. Geb Gas und die Spannung muss steigen, bei einer 12Volt Anlage über 14V, bei einer 6V Anlage über 7V.

Lass die Karre laufen und schau mal die Kabel am Lenkkopflager nach, bewege sie und schau, ob der Tacho, dein Licht und was alles nicht geht, stabil bleibt. Dito mit allen Steckern, Sicherungen und Klemmen. wenn du dir das nicht zutraust, geh in die Werkstatt damit.

Schaltplan, da wäre es interessant, ob deine Zündung autark funktioniert oder an der Bordspannung hängt. Ich frage das, weil der Motor scheinbar nicht betroffen ist. Außerdem sind im Schaltplan alle Sicherungen eingetragen, denen solltest du besonders auf die Füße steigen und die Kleinen mal generell tauschen. Vor und nach den Sicherungen die Spannung messen.

Was noch? Gründlich arbeiten.

Grüßle

Kommentar von Nachbrenner ,

danke fürs Sternsche

Antwort
von geoka, 23

Ich frage mal andersrum: Was hast du bisher alles an dem Teilchen verändert/umgebaut etc.?

Laienhafte Basteleien sind oft der Grund für solche Effekte und oftmals rücken die Fragesteller erst nach der 3. Nachfrage mit solch "unwichtigen" Details raus.

Antwort
von 19ht47, 18

hört sich nach Wackelkontakt an. Wohl beim Schrauben eine Schraube vergessen, bzw. vergessen anzuziehen ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten