Frage von Marcel1412,

Anhalte weg Bei 50 Meter sicht

Weiß die rechung dazu nicht wie kann man denn das ausrechnen !

Frage: Sie Fahren Auf einer sehr schmalen Straße und haben 50 m Sichtweite. Wie Lang darf der Anhalteweg Höchstens sein?

Wäre nett habe morgen prüfung wäre nett wenn mir einer die frage beantworten könnte

MFG

Antwort von silverbullet,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Siehe nachfolgenden Link, Verstehen heist die Devise nicht blind hinschreiben. Was machst Du wenn Dort plötzlich was von einer Sichtweite von 40m steht. Dann nützt Dir in diesem Fall eine auswendig "gelernte" Antwort nicht mehr weiter...

oder hier: http://de.geocities.com/romildner/anhalteweg.html

Antwort von ulrich,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Da bei einer sehr schmalen Strasse ein Vorbeikommen schwierig sein kann,ist es erforderlich,vor der Begegnung zum Stehen zu kommen.Da der Gegenverkehr dasselbe Problem hat,sollte er dieselbe Reaktion zeigen.Zur Verfügung stehen 50m-bei brüderlicher Teilung stehen also jedem 25m zu=Anhalteweg.(Bei Tempo 40 wäre das: Reaktionsweg+Bremsweg=Anhalteweg=^12m(4x3)+16(4²)=28m=zu schnell!!!)Im Gesetz steht:Auf einer schmalen Strasse muss innerhalb der halben Sichtweite angehalten werden können.(Anhalteweg)

Kommentar von silverbullet,

Sehr schön erklärt! Klasse!

Antwort von silverbullet,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
Kommentar von enigmaenomine,

schön dieser link ist leichter zu verstehen wie der erste :)

Antwort von MoppedMichl,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

War das nicht immer die hälfte??? also in deinem Bsp. 25m....(bin mir nicht sicher)

Kommentar von silverbullet,

Dies gilt aber nur, wenn sich 2 Fahrzeuge entgegen kommen, dann müssen beide nach 25m stehen, sonst kommt es zum Geknutsche...

Kommentar von ulrich,

Kommen sich 2 Mercedes entgegen gibt´s den "Krieg der Sterne".

Kommentar von hansimax,

richtig, und bei 2 Golf - den Golfkrieg und bei 2 Trabis - eine Tupperparty

Kommentar von enigmaenomine,

anhalte weg ist aber nicht Bremsweg

und die frage war ja nach dem anhalte weg

denn der anhalte weg = Reaktionsweg + Bremsweg

Kommentar von ulrich,

Ich muß da aber nix rechnen,wenn 50m Platz für 2 zum Anhalten ist,kriegt jeder die Hälfte.Welches Tempo da noch passt,habe ich in meiner Antwort mal vorgerechnet(ca.40 km/h).Danach ist aber wieder nicht gefragt worden,sollte als Beispiel dienen.

Antwort von anonymous,

hab grad falsche Antwort mit diese Frage und kapiere ich schon einfach danach.

Diese Fall auf einer sehr schmalen Strasse hat man kein Reaktionweg muss man sofort bremsen. das bedeutet nur 25m = (50:10) mal (50:10)

Kommentar von Bonny2,

Deine Antwort war jetzt über zwei Jahre unterwegs. Leider hat sich Dein Text in der "Zeitschiene" beim Beamen unleserlich zusammengesetzt. Bitte noch mal senden. In zwei Jahren lesen wir dann, was Du gemeint hast. ;-) Bonny

Antwort von anonymous,

25 meter,ich hatte heute die prüfung,viel glück morgen

Kommentar von 1200RT,

Hast Du ein Zeitproblem? Die Lizenz ist schon zwei Jahre alt!

Antwort von silverbullet,

Und? Was macht die Theorieprüfung, bestanden?

Antwort von enigmaenomine,

der anhalte weg = Reaktionsweg + Bremsweg

der Reaktionsweg ist der weg den man bei einer Geschwindigkeit in einer Sekunde zurücklegt

@MoppedMichl das mit der Hälfte, das ist der Bremsweg aber nicht der Anhalteweg

Kommentar von ulrich,

MoppedMichel hat recht,der zur Verfügung stehende Weg muß für beide reichen,also für Reaktion+Bremsen(=Anhalten)

Kommentar von enigmaenomine,

aber der Anhalte weg ist aber nicht die Hälfte

und es wurde ja nach dem Anhalte weg gefragt und nicht nach dem Bremsweg

Kommentar von silverbullet,

Doch und zwar der Anhalteweg für evtl. 2 sich entgegenkommende Fahrzeuge. Da nur 50m Sicht sind müssen beide nach 25m zum stehen kommen unter Berücksichtigung der Reaktionswege und Bremswege! Sonst gibt es Schrott...

Siehe >Antwort von Ulrich!

Kommentar von enigmaenomine,

ja ok habe verstanden

Antwort von Marcel1412,

Ich danke euch echt aber irgenwie verstehe ich das nicht Silverbullet Dazu muss es doch ne rechnugn geben wie z.b km/h:10 : km/h:10 *5 sowas meine ich Irgenwie muss man das doch renen können

Kommentar von silverbullet,

Hast Du Dir den genannten Link durchgesehen, ansonsten musst Du die dort genannten Formel noch entsprechend umstellen.

Wichtig ist in Deinem Beispiel das Stichwort "schmale" Strasse", d.h. das sich dort 2 Fahrzeuge entgegen kommen können. Haben beide die gleichen Reaktionen, dann müssen beide Fahrzeuge nach 25m stehen, da es sonst zum Unfall kommen würde, 2 mal 25m = 50m

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten