Frage von Zweitopffahrer, 50

Anderes Getriebeöl?

Ich weiß nicht welches Getriebeöl in meiner Kmx ist. Wenn ich es Wechseln will. Muss ich dann, dass selbe nehmen oder kann ich ohne probleme ein Anderes Benutzen? Ich weiß nicht ob es da Probleme gibt, weil ja noch rückstände vom alten öl im getriebe sein werden.

Antwort
von Bonny2, 16

Getriebeöle sind wie die Motoröle meist untereinander mischbar. Lediglich auf die Viskosität ist zu achten. Wichtig ist nur noch ob es sich um mineralisches- synthetisches- oder Teilsynthetisches Öl handelt. Falsches Öl kann zum rutschen der Kupplung führen. Ich habe es wieder nur "oberflächlich" erklärt.

Nun aber zu meinem Grund Dir überhaupt auf diese Frage zu antworten:

"Haudegen" hat Dir eine vernünftige und sachlich gute Antwort gegeben. In dem Link findest Du welche Öle Du verwenden kannst. Du musst Dir nur mal die Mühe machen zu lesen. Ich gehe mal davon aus, Du hast keine "Betriebsanleitung" von dem Fahrzeug, denn dort steht alles drin. Oder soll jemand bei Dir vorbei kommen, das richtige Öl mitbringen und gleich einfüllen?

"Haudegen" ist Dir vom Fachwissen haushoch überlegen. Warum kommentierst Du seine Antwort so "schnippisch"? Du bist neu hier und erhoffst Dir Antworten auf Deine Fragen. OK, das machen wir gerne, aber bei "neunmalklugen" Kommentare kann es sein dass Du hier keine vernünftigen Antworten mehr bekommst. Von solchen Müll-Antworten wie von "Kennyderfeger" mal abgesehen. Der hat nun keine Ahnung, meckert aber auf Mitglieder, bei denen er nicht nur "Motorradwissen" lernen könnte. --- mein Vorschlag: Entschuldige Dich bei "Haudegen". Dann sehen wir auch dass es mal ein"Versehen" war. Ein Sprichwort sagt: "Beiße nie die Hand, die Dich füttert". 

Kleine Anmerkung: Nimm nicht "das Selbe" Öl, denn das ist das was Du vorher abgelassen hattest. Nimm das "Gleiche" oder der "gleichen Art". Das entspricht dem "Altöl". ;-) Gruß Bonny

Kommentar von Zweitopffahrer ,

Er ist mir vom Fachwissen haushoch überlegen. Naja möglicherweise zumindest das was Motorräder angeht. Aber das gibt ihm nicht das recht so gemein zu sein.

Antwort
von kennyderfeger, 24

Einfach altes öl raus neues rein. Egal ob sie unterschiedlich sind.

Kommentar von Jayjay12 ,

Was soll diese unqualifizierte Antwort, Feger? Frei nach dem Motto: Nimm was du willst, Hauptsache irgendwas! :-(((

Du schadest unserer Plattform und es fällt dir kein Stück auf. Eigenkritik ist wohl ein Fremdwort für dich?!

Aus diesem Grund bekommst du viel Seitenwind von anderen Menschen. Du lernst aber nichts draus und veränderst dein unreifes Verhalten kein Millimeterchen, ganz im Gegenteil:

Meine Kritik prallt an dir ab, und du ergreifst diese Gelegenheit, um nach "kenny"-Art zurück zu feuern. Alle Welt ist böse und hat was gegen junge Leute wie dich, nicht wahr?

Du hast noch nen weiten Weg vor dir. Wie soll man den Müll ernst nehmen, den du hier von dir gibst??

Und noch was: 'haudegen's Antwort ist die einzig Senkrechte bei dieser Frage! Ich wette, dass du dir noch nicht mal die Mühe gemacht hast, den Link anzuklicken!

Mit angefressenen Grüßen

Jayjay12

Kommentar von Bonny2 ,

Schließe mich voll Deiner Meinung ohne Einschränkungen an. Wenn ich seine Antwort lese, bin ich überzeugt dass er alsolut keine Ahnung hat. --- Erinnert mich an jemandem. Allerdings ist "der Andere" höflicher. ;-) Gruß Bonny

Antwort
von haudegen, 29

Schau ma dort, da findest du die antwort

http://www.igfd.org/?q=Kmx+125+getriebe%C3%B6l

Kommentar von Zweitopffahrer ,

Bevor du solche links Postest lies dir doch bitte beim nächsten mal die Frage komplett durch danke :)

Kommentar von Jayjay12 ,

Bevor du solche Kommentare postest, solltest du den Link des Kollegen anklicken und lesen, was dort steht.

Besser kann man deine Frage nicht beantworten, Zweitopf!

Wie hättest du es gern?

Mit Früchten garniert und auf dem Silbertablett? Manchmal kann ich mich nur wundern.

Kommentar von kennyderfeger ,

Euch macht es echt spaß neulinge zu ärgern oder? Außerdem war das überhaupt nicht die Frage.

Kommentar von Jayjay12 ,

Von welchem Baum haben sie dich denn gepflückt? :-//

Kommentar von Zweitopffahrer ,

Hallo? Der hat aber recht? "für nutzer die zu dumm zum googeln sind" Erstmal danke. ich habe gegoogelt und nichts dazu gefunden. Welches getriebeöl ich benutzen darf ist mir klar nur nicht worauf ich beim wechseln achten soll. Ich hab mich hier durch ein paar fragen durchgeklickt und ihr gebt echt teilweise unmögliche antworten. ich mein ist ja toll das ihr euch alle so super auskennt. Ich bezweifle aber, dass ihr mit dem wissen geboren worden seid.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten