Frage von wobbegong, 28

abblendlicht honda vfr 750?

hallo zusammen.es kommt kein strom am lampenstecker des abblendlichtes an.fernlicht funktioniert.birne ist auch heil.habe schon alles versucht.hat jemand eine idee? vielen dank im voraus. gruss,m.arens

Antwort
von Floyd, 19

Ich würde dennoch mal eine neue Birne/Lampe einbauen. Bei mir sah der Draht auch noch ganz aus, war aber defekt. Neue rein und ging! 

Gruß Floyd

Antwort
von fritzdacat, 28

Schau halt mal nach den Sicherungen, bei Honda sind die typischerweise unter der Sitzbank.

Antwort
von gaskutscher, 22

Wenn keine Spannung gemessen werden kann -> Leitung durchmessen.

Die Sicherungen hast du ja sicherlich als Erstes überprüft?

Antwort
von Bonny2, 14

Mit großer Wahrscheinlichkeit ist der "Abblendlicht/Fernlicht-Umschalter"
am Lenker verdreckt. Aufmachen und die Kontakte reinigen.

Bei Sicherungen gibt es zwei Varianten. Bei der einen sind das Fernlicht und das Abblendlicht getrennt abgesichert (meist 12A, rot). Oft wird aber der Stromkreis nur durch eine Sicherung abgesichert. Da nur eine Art der Beleuchtung durch den Umschalter funktioniert, gibt es auch keine Überlastung. Allerdings kann man mit der Lichthupe dann nicht länger "aufgeblendet" werden.

Funktioniert die Lichthupe? Falls ja, dann ist es der Umschalter oder die Kabel und Verbinder. Viel Erfolg bei der Überprüfung. Gruß Bonny

Kommentar von fritzdacat ,

Tschuldigung Bonny, hab mich verklickt, der Pfeil nach unten war ein Unfall, dafür hast du aber jetzt ein Danke :)

Antwort
von wobbegong, 3

hallo zusammen!habe den fehler mittlerweile gefunden.war ein kabelbruch,der nicht sofort ersichtlich war.ich bedanke mich für die tipps und wünsche euch ein schönes wochenende.grüsse!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten