Auspuff - neue und gute Antworten

  • Was tun gegen Rost/Korrosion An der am Auspuff?
    Antwort von geoka ·

    Das ganze Teil demontieren, abschleifen und mit Keramikbeschichtung oder Verzinkung versehen lassen.

    Allerdings übersteigen die Kosten vermutlich den Preis eines unverrosteten Neuteiles, welches nach kurzer Zeit auch wieder rosten würde.

    Versuche aber nicht beim Händler nach Garantie oder Kulanz zu fragen, dieser wird Dich vermutlich nicht mehr Ernst nehmen können.



    Alle 2 Antworten
    Kommentar von Guenther177 ,

    Hatte eigentlich nach was weniger aufwendigem gesucht, da ich das Motorrad in spätestens einem Jahr wieder verkauft habe

  • Auspuff für Honda VT125 Shadow?
    Antwort von haudegen ·

    für guten sound braucht man vorallem eins, nämlich hubraum. was glaubst du, warum sich ne harley so schön anhört? weil sie hubraum hat. nen andren auspuff für ne 125er ist rausgeworfenes geld

    Kommentar von Kaheiro ,

    So ist es,einmal Rasenmäher,immer Rasenmäher.

  • Neuer Auspuff, warum springt Roller nicht mehr an?
    Antwort von RuediL ·

    Also es scheint als verträgt sich der alte Roller nicht mit dem jugendlichen Auspuff... 

    Anspringen war zunächst mal kein Problem mehr, es sei denn ich bin an einem Tag weniger als ca. 2 Km gefahren, das mag er nicht.

    Das mit der Vergasereinstellung habe ich versucht, nachdem er in der alten 2x plötzlich während der Fahrt ausgegangen ist. Die richtige Einstellung bezüglich niedrigen Drehzahlen scheint eine ganz reingedrehte Lufteinstellschraube zu sein. Generell scheint die Drehzahl sowieso nicht sehr konstant zu sein im Stand - mal wird er lauter, dann wieder leiser.  Weitere Schrauben (außer Standgas) gibts ja nicht.

    Bei der Einstellung zieht er aber schlechter, die Zündkerze ist recht nass, und er droht immer noch oft auszugehen, sobald er etwas länger gefahren ist. Man kann momentan nur noch Schneckentempo mit dem Ding fahren (ca. 40 Km/h). 

    Für Vorschläge, woran die komische bzw. unmögliche Vergasereinstellung liegen könnte, bin ich sehr dankbar!

  • An die MT-07 Fahrer?
    Antwort von deralte ·

    Ohne Kat wird dein Moped nicht die AU (Abgasuntersuchung) im Rahmen der HU (umgangssprachlich: "TÜV") bestehen. Vergiss es einfach.

  • Hallo, ich habe an meiner Aprilia sr50 den Auspuff gewechselt, jetzt fährt der roller die ersten 10kmh nicht richtig sondern stottert am anfang bevor er dann?
    Antwort von fritzdacat ·

    bevor er dann was? anfängt zu ziehen? Man kann (besonders bei einem 2-Takter) nicht einfach einen anderen Auspuff montieren, er muss auf den Motor abgestimmt sein.

    Kommentar von lukacvt ,

    Ja er zieht am Anfang schwach an, bevor er dann komplett durchzieht, das ist auch nur beim anfahren so, und ich habe halt einen Auspuff gekauft der für den roller bestimmt ist, also kein Sport Auspuff oder sowas, sondern den gleich Auspuff wie vorher drangemacht, ich Frage mich halt was da ist bzw wieso er amAnfang nicht so richtig anzieht

    Kommentar von fritzdacat ,

    Hmm, kenne die Technik von dem Roller nicht, hast du vielleicht einen Schlauch (Abgasrückführung) oder ähnliches vergessen ?

    Kommentar von fritzdacat ,

    Kann es sein, dass du den neuen Auspuff zu tief auf das Krümmerrohr geschoben hast? Dann würde sich die (ideale) Resonanzfrequenz des Systems nach oben verändern,  die Entfernung zum Resonanzblech im Auspuff wäre kürzer (d.h.  die maximale Leistung hättest du dann in höheren Drehzahlen als vorher), unten rum hättest du dann einen Leistungsverlust... das könnte auf dein Problem passen.